Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Die deutsche Sesam·straße gibt es seit 50 Jahren

Die Sesam·straße ist eine der beliebtesten Kinder·sendungen der Welt.
Es ist eine amerikanische Serie.
Aber sie wird in vielen Ländern der Welt gezeigt.
Auch in Deutschland.
Die erste deutsche Folge wurde heute vor genau 50 Jahren gezeigt.
Am 8. Januar 1973.
Man kann also sagen:
Die deutsche Sesam·straße hat heute 50-jähriges Jubiläum.

In den USA gab es die Sendung schon etwas länger.
Seit dem Jahr 1969.

Das sind die bekanntesten Figuren aus der Sesam·straße:

  • Ernie
  • Bert 
  • Krümel·monster
  • Kermit der Frosch
  • Oskar aus der Müll·tonne
  • Samson
  • Tiffi
  • Elmo
  • Grobi
  • Bibo
  • Graf Zahl
  • Fischen

Zum Jubiläum waren Ernie und Bert in der Nachrichten·sendung Tages·themen.
Sie haben die Nachrichtensprecherin Carmen Miosga im Fernsehstudio besucht.
Hier kann man ein Video davon sehen.

Star-Lexikon

Wer ist Bert?

Eine Puppe in einem Bertkostüm steht mit anderen Sesamstraßenfiguren zusammen vor einem Gebäude

Bert zusammen mit anderen Monstern aus der Sesam-Straße

www.pixabay.com

Bert ist 49 Jahre alt.

Er ist eine Figur aus der Kinder-Sendung Sesam-Straße.
Er wohnt zusammen mit seinem Freund Ernie.
Die beiden sind seit der 1. Folge bei der Sesam-Straße dabei.
In der deutschen Sesam-Straße heißen sie Ernie und Bert.
In der amerikanischen Sesam-Straße heißen sie Bert and Ernie.

Bert sammelt Kron-Korken.
[Kron-Korken sind Verschlüsse von Flaschen.
Zum Beispiel von Bier-Flaschen.]
In diesem Video kann man seine Sammlung sehen:

Außerdem interessiert sich Bert für Brief-Tauben.
Seine Lieblings-Brief-Taube heißt Betty.
Bert liest am liebsten Tauben-Witze-Bücher.

Bert hört gerne Musik.
Am liebsten mag er  Blas-Musik und Polka.
Und er macht gerne sauber.

Bert hat einen Zwillings-Bruder.
Er heißt Bernd.

Bert ist eine Hand-und-Stock-Puppe.
Das heißt: Seine Arme werden mit Stöcken bewegt.

Viele Menschen glauben: Ernie und Bert sind schwul.
Sie sind ein Paar und sie leben zusammen.
Die Macher der Sesam-Straße sagen: Das stimmt nicht.
Ein Sprecher sagt:
"Sie sind nicht homo-sexuell, sie sind nicht hetero-sexuell, sie sind Puppen.
Sie existieren unterhalb der Taille nicht."

Damit meint er:
Ernie und Bert verlieben sich nicht.
Sie haben keinen Sex.
Sie sind nur Puppen.



Wer ist Bibo?

Bibo ist 53 Jahre alt.

Er ist ein großer, gelber Vogel.
Er ist eine Figur aus der Kinder-Sendung Sesam-Straße.
In diesem Video kann man ihn sehen:


Bibo ist sehr groß.
Er ist 2,49 Meter groß.
Die Bibo-Puppe in der Sesam-Straße wird von einem Menschen gespielt.
Er steckt in einem Vogel-Kostüm.

In der amerikanischen Sesam-Straße heißt Bibo Big bird.
Das heißt übersetzt: Großer Vogel.

1999 gab es eine Brief-Marke mit Bibo.
Hier kann man sie sehen.

Außerdem ist das Bibo ein Fein-Schmecker-Restaurant in der Stadt Hongkong.
Und er ist das Maskottchen von einem Camping-Platz in Italien.
[Ein Maskottchen ist eine Fantasie-Figur.
Es ist ein Glücks-Bringer.]

Wer ist Elmo?

Elmo ist 42 Jahre alt.

Er ist eine Figur aus der Kinder-Sendung Sesam-Straße.

Bert ist eine Hand-und-Stock-Puppe.
Das heißt:
Seine Arme werden mit Stöcken bewegt.
In seinem Kopf und seinem Körper steckt eine Hand.

Elmo benutzt das Wort ich nicht.
Er nennt sich immer selbst beim Namen.
Zum Beispiel:
Er sagt nicht:
"Ich habe Hunger."
Sondern er sagt:
"Elmo hat Hunger."
Auch wenn er sich selbst meint.

Elmo hat viele Fans.
Aber:
Manche Sesamstraßen-Fans mögen Elmo nicht.
Sie sagen:
Er war nicht von Anfang an dabei.
Figuren wie Ernie oder Kermit sind cooler als Elmo.

Ab Mai 2020 bekommt Elmo eine eigene Talk-Show im amerikanischen Fernsehen.
[Talk Show ist das englische Wort für Gesprächs-Sendung.]
Die Sendung heißt Not Too Late Show.
Das heißt übersetzt: Nicht so späte Sendung.


Wer ist Ernie?

Ernie ist 50 Jahre alt.

Er ist eine Figur aus der Kinder-Sendung Sesam-Straße.
Er wohnt zusammen mit seinem Freund Bert.
Die beiden sind seit der 1. Folge bei der Sesam-Straße dabei.
In der deutschen Sesam-Straße heißen sie Ernie und Bert.
In der amerikanischen Sesam-Straße heißen sie Bert and Ernie.

Ernie liebt sein Quietsche-Entchen.
Es ist eine Ente aus Gummi.
Ernie geht gerne mit ihr baden.Für sie singt er das Lied "Quietsche-Entchen, nur mit dir".
Hier kann man es hören:

Ernie ist vor allem für sein Lachen bekannt.
Er lacht viel.
In diesem Video kann man sein Lachen hören:

Ernie ist sportlich.
Er spielt gerne Schlag-Ball.
Und er mag Luft-Ballons.

Ernie hat eine Cousine.
Sie heißt Ernestine.
Sie ist noch ein Baby.

Ernie ist eine Puppe.
Sie ist aus Schaum-Stoff, Filz, Stoff und Plastik gemacht.
Der Puppen-Macher Jim Henson hat Ernie erfunden.
Am Anfang hat er die Puppe auch selbst gespielt.
Jetzt wird Ernie von Steve Whitmire gespielt.

Man braucht 2 Puppen-Spieler für die Ernie-Puppe:
Ein Puppen-Spieler spielt mit seiner rechten Hand Kopf und Mund von Ernie.
Mit seiner linken Hand spielt er den linken Arm von Ernie.
Ein anderer Puppen-Spieler spielt mit seiner rechten Hand den rechten Arm von Ernie.

Viele Menschen glauben: Ernie und Bert sind schwul.
Sie sind ein Paar und sie leben zusammen.
Die Macher der Sesam-Straße sagen: Das stimmt nicht.
Ein Sprecher sagt:
"Sie sind nicht homo-sexuell, sie sind nicht hetero-sexuell, sie sind Puppen.
Sie existieren unterhalb der Taille nicht."

Damit meint er:
Ernie und Bert verlieben sich nicht.
Sie haben keinen Sex.
Sie sind nur Puppen.

Wer ist Grobi?

Grobi ist 49 Jahre alt.

Er ist eine Figur aus der Sesam·straße.
Die Sesam·straße ist eine der bekanntesten Kinder·sendungen der Welt.
Es ist eine amerikanische Kinder·sendung.
Aber seit 1973 gibt es sie auch in Deutschland.
Und in vielen anderen Ländern der Welt.

Grobi ist ein Monster mit blauem Fell.
Er hat eine rote Nase in der Form einer Kartoffel.
Er ist sehr vergesslich.
Das bedeutet:
Er vergisst vieles.

Manchmal verwandelt Grobi sich in einen Super·helden.
Dann ist er Super·grobi und trägt einen Umhang und einen Ritter·helm.
Aber oft gerät Super·grobi bei seinen Abenteuern selbst in Schwierigkeiten.
Super·grobi kann fliegen.
Aber er stürzt auch oft ab.

Manchmal taucht auch Grobis Mutter in der Sesam·straße auf.
Dann gibt sie ihrem Sohn gute Ratschläge.

In diesem Video kann man Grobi sehen.


Wer ist Kermit der Frosch?

Kermit der Frosch trägt ein T-Shirt und liegt unter einem Torbogen

Kermit der Frosch

Pixabay

Kermit der Frosch ist 67 Jahre alt.

Er ist eine Figur aus der Besam-Straße und aus der Muppet Show.
Er ist die einzige Figur, die in beiden Serien mit-spielt.
Der Puppen-Macher Jim Henson hat Kermit den Frosch erfunden.

Bei der Muppet Show ist Kermit der Frosch der Show-Master.
Er macht die Moderation.
Und er organisiert die Auftritte.

Bei der Sesam-Straße ist Kermit der Frosch Reporter.
Das heißt: Er hat immer ein Mikrophon dabei.
Er berichtet immer, wenn etwas Spannendes passiert.

Kermit der Frosch singt auch.
Zum Beispiel diese Lieder:

  • Wild thing [übersetzt: Wildes Ding]
  • It's not easy being green [Es ist nicht leicht, grün zu sein]
  • Ich bin stolz, ein Frosch zu sein
  • Hier am Teich

Kermit der Frosch war lange mit Miss Piggy zusammen.
Die beiden waren verliebt.
2015 haben sie sich getrennt.
Seit-dem hat Kermit der Frosch keine Freundin mehr.
Und keinen Freund.
Man kann auch sagen:
Er ist Single.

Kermit der Frosch hat einen Stern auf dem Walk of Fame.
Der “Walk of Fame” ist ein Geh-Weg in Los Angeles. In den USA.
Dort sind Sterne auf den Steinen in der Straße.
Und darauf stehen die Namen von berühmten Stars. Von Schauspielerinnen und Schauspielern oder von Musikerinnen und Musikern.
Neben den Sternen sieht man ihre Hand-Abdrücke und Fuß-Abdrücke.
Der Bürger-Steig ist vor einem berühmten Theater. Vor dem “Chinese Theater”.

Kermit der Frosch angelt gerne.
Er verbringt gerne Zeit am Teich.
Da fühlt er sich zu Hause.

Wer ist das Krümel·monster?

Krümel·monster ist 53 Jahre alt.

Es ist eine Figur aus der Sesam·straße.
Er ist ein blaues Monster.
Es hat zotteliges Fell und große, weiße Kuller·augen.
Sein Lieblings·essen sind Kekse.
Es ist immer hungrig und will immer mehr Kekse.
Wenn das Monster keine Kekse findet, isst es auch alles andere.

Auf Englisch heißt Krümel·monster Cookie Monster.
So spricht man den Namen auf Englisch aus: Kuckie Monster.

Aber:
Krümel·monster ist nur der Spitz·name des Monsters.
Sein eigentlicher Name ist Sid.

Manchmal taucht in der Sesamstraße auch die Mutter von Krümel·monster auf.
Sie sieht ihm sehr ähnlich.
Aber sie trägt ein Strick·kleid.

In diesem Video kann man das Krümel·monster sehen.


Das Krümel·monster singt viele bekannte Lieder in der Sesam·straße.
Zum Beispiel diese:

  • Kekse
  • Oh, mein Keks ist zerkrümelt
  • Denn Keks schmeckt lecker, lecker, lecker

Der Puppen·macher Jim Henson hat das Krümel·monster erfunden.
Er hat sich die Figur 1966 ausgedacht.
Sie spielte in einigen Werbe·filmen mit.
Zu der Zeit hatte das Monster noch keinen Namen.
Erst 1969 hat er eine Krümel·monster-Puppe gemacht.
Für die Sesam·straße.

Das Krümel·monster hat auch 2 eigene Serien.
Die Filmreihe Cookie's Crumby Pictures gibt es seit 2013.
Übersetzt heißt das: Krümel·monsters krümelige Filme.
In diesen Filmen spielt das Krümel·monster die Haupt·rolle in bekannten Filmen.
Zum Beispiel in diesen:

  • Fluch der Karibik
  • Der Herr der Ringe 
  • Twilight – Biss zum Morgen·grauen

Und seit 2016 gibt es die Serie Smart Cookies.
Übersetzt heißt das: Kluge Kekse.
In der Serie lösen das Krümel·monster und einige Kekse zusammen Krimin·fälle.

Kommentar verfassen