Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Sylvie Meis und Niclas Castello haben geheiratet

Sylvie Meis ist Moderatorin.
Sie ist 42 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Sylvie Meis hat geheiratet.
Ihr Mann heißt Niclas Castello.
Er ist Künstler.

Sylvie Meis und Niclas Castello haben in Italien geheiratet.
In der Stadt Florenz.
Sie haben in einem Park geheiratet.
Dort haben sie auch mit ihren Gästen gefeiert.
Der Park gehört zu einem Hotel.

Sylvie Meis wurde von ihrem Sohn und ihrem Bruder zum Altar gebracht.

Das Paar hatte viele Gäste.
Es waren auch Stars unter den Gästen.
Zum Beispiel diese:

  • Model Barbara Meier 
  • der Kranz-Sportler Ralf Moeller
  • Model und Moderator Riccardo Simonetti 

Hier kann man Hochzeits-Fotos von Sylvie Meis und Niclas Castello sehen.

Star-Lexikon

Wer ist Sylvie Meis?

Sylvie Meis ist 42 Jahre alt.

Sie kommt aus den Niederlanden.
Ihre Mutter ist Niederländerin.
Ihr Vater kommt aus Indonesien.

Sylvie Meis ist Moderatorin.
Früher hat sie auch als Model gearbeitet.

Sylvie Meis hat zum Beispiel in diesen Fernseh-Sendungen mit-gemacht:

  • Sie war in der Jury von Das Super-Talent.
    [Talent heißt: Man kann etwas besonders gut.]
  • Sie hat die Sendung Let's Dance [übersetzt: Lass uns tanzen] moderiert.
  • Sie hat in der Serie Costa! mit-gespielt.

Als Moderatorin von Let's Dance [übersetzt: Lass uns tanzen] hat Sylvie Meis einen Preis gewonnen.
Den Bayerischen Fernseh-Preis.

Sylvie Meis war mit einem Fußball-Spieler verheiratet.
Er heißt Rafael van der Vaart.
Die beiden haben einen Sohn zusammen.
Sie haben sich scheiden lassen.

Im Sommer 2020 will Sylvie Meis zum 2. Mal heiraten.
Ihr Verlobter heißt Niclas Castello.
Er ist Künstler.

Sylvie Meis wohnt zusammen mit ihrem Sohn in Hamburg.

Sylvie Meis ist auch Geschäfts-Frau.
Sie hat Bade-Mode gemacht.
Und Unter-Wäsche.
Und sie macht Werbung für verschiedene Firmen.

Kommentar verfassen