Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Siegfried vermisst Roy

Siegfried und Roy sind Magier.
Man kann auch Zauberer dazu sagen.
Sie wurden in Deutschland geboren.
Aber sie haben sehr lange Zauber-Shows in den USA gemacht.
So sind sie sehr bekannt geworden.
Sie sind mit weißen Tigern aufgetreten.

Siegfried und Roy waren Partner.
Als Magier.
Und auch Lebens-Partner.
Sie waren ein Paar.

Roy Horn ist im Mai 2020 gestorben.
Er hatte die Krankheit COVID-19.
Die Krankheit bekommt man durch das Corona-Virus.

Siegfried Fischbauer vermisst seinen Partner sehr.
Er schreibt:
"Ich vermisse Roy unendlich.
Aber ich fühle, dass er von da oben auf mich aufpasst.
Die Erinnerungen an unsere schöne gemeinsame Zeit tragen mich."
[Damit meint er:
Er ist froh, seine Erinnerungen zu haben.
Dadurch geht es ihm besser.]

Siegfried Fischbauer ist 81 Jahre alt.
Er arbeitet jetzt nicht mehr als Magier.
Er ist in Rente.
Er will weiter in den USA leben.
Er will nicht nach Deutschland zurück.
Er sagt:
"Ich habe doch hier in 'Little Bavaria' das Paradies!
Und alles erinnert mich an Roy.
Das möchte ich nicht zurück-lassen."

Little Bavaria heißt übersetzt: Kleines Bayern.
So heißt das Haus von Siegfried und Roy.


Kommentar verfassen