Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Gute Nachricht des Tages 9: Spenden für wohnungs-lose Menschen in der Corona-Zeit

Im Moment verändert sich das Leben vieler Menschen.
Durch das Corona-Virus.
Das gilt auch für wohnungs-lose Menschen.
Also für Menschen, die auf der Straße leben.
Auch sie sind in Sorge.

In Bochum gibt es jetzt eine Aktion.
Sie unterstützt wohnungs-lose Menschen in der Corona-Zeit.

Menschen aus Bochum haben sich überlegt:
Was brauchen wohnungs-lose Menschen gerade dringend?
Was kann man für sie spenden?

Hier gibt es eine Liste.
Was wird gebraucht?
Zum Beispiel:

  • Lebens-Mittel wie Obst oder Müsli-Riegel.
    Wichtig ist: Man kann es essen ohne zu kochen.
  • saubere Kleidung
  • Deo oder Dusch-Gel
  • Hunde-Futter

In Bochum gibt es ein Fußball-Feld.
In der Nähe vom Offenen Antifa Café Bochum.
Das Fußball-Feld heißt Bolz-Platz Düppel-Straße.
Um das Fußball-Feld herum ist ein Zaun.
An den Zaun kann man die Spenden binden.
Es ist der Gaben-Zaun.

Kleine grüne Beutel mit verschiedenem Inhalt sind an einen Metallzaun geknotet.

Der Gaben-Zaun am Bolz-Platz Düppel-Straße in Bochum

Offenes Antifa-Café Bochum

Die Spenden müssen in wasser-dichten Plastik-Tüten sein.
Es sollte immer genug für eine Person sein.

Außerdem sollen die Tüten beschriftet sein.
Man soll von außen schon sehen können:
Was ist in der Tüte?

Das Offene Antifa Café Bochum schreibt:
"Bitte macht mit, sorgt dafür dass möglichst viele obdach-lose Menschen informiert werden oder initiiert auch in Eurer Nachbarschaft einen Gabenzaun!
[Initiieren heißt: Damit anfangen.
Das heißt: Es soll mehr Gaben-Zäune geben.]

Hier findet man Info-Material zu der Aktion.
Dann können Menschen noch an vielen anderen Orten einen Gaben-Zaun machen.


Im Moment brauchen wir gute Nachrichten.
Darum gibt es bei Einfachstars jetzt jeden Tag eine Gute Nachricht des Tages.
Hier findet man alle Guten Nachrichten des Tages.

Hast Du eine Gute-Nachricht-des-Tages?
Möchtest Du sie mit anderen Menschen teilen?
Dann schick sie mir an diese E-Mail-Adresse: anne@einfachstars.info 

Kommentar verfassen