Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Die Maus bekommt einen Orden

Die Maus ist eine Figur aus einer Kinder-Sendung.
So sieht sie aus:

Jetzt wurde die Maus geehrt.
Sie bekommt einen Orden.
Der Orden ist ein Maus-Verdienst-Orden.

Der Orden wird vom Bundes-Präsidenten Frank-Walter Steinmeier vergeben.
Er ist einer der höchsten Politiker in Deutschland.
Er sagt:
"Wer kann einen Maus-Verdienst-Orden schon kriegen, wenn nicht eine Maus?
Und dann noch die Maus, die seit so vielen Jahren so viele Fragen von Kindern und Jugendlichen beantwortet hat."

Die Maus hat ihren Orden schon bekommen.
Frank-Walter Steinmeier hat ihn in Berlin vergeben.
An seinem Arbeits-Platz im Schloss Bellevue.
[Bellevue ist das französische Wort für schöne Aussicht.]
Dort wurden auch die Verdienst-Orden für Menschen verliehen.
Zum Beispiel an den Maus-Moderator Ralph Caspers.

In diesem Video sieht man die Maus bei der Preis-Verleihung in Berlin.


Star-Lexikon

Wer ist die Maus?

Die Maus ist 49 Jahre alt.

Sie ist eine Figur aus einer Kinder-Sendung.
Die Sendung heißt Die Sendung mit der Maus.
Sie läuft schon sehr lange beim Fernseh-Sender WDR.

Die Sendung mit der Maus ist eine Wissens-Sendung.
Kinder können durch die Sendung viel lernen.
Zum Beispiel:

Diese kurzen Filme heißen Sach-Geschichten.

Dann gibt es auch noch Lach-Geschichten.
In den Lach-Geschichten werden lustige Geschichten erzählt.
Zum Beispiel mit diesen Figuren:

Zwischen den Lach-Geschichten und den Sach-Geschichten kommen immer kurze Zeichen-Trick-Filme.
Zeichen-Trick-Filme mit der Maus, dem Elefanten und der Ente.
Hier kann man einige davon sehen:

Die Sendung mit der Maus kommt immer am Sonntag Vormittag.
Sie hat viele Fans.
Kinder und Erwachsene.

Die Sendung mit der Maus hat viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel die Goldene Kamera.
Oder den Deutschen Fernseh-Preis.

In Köln hat die Maus auch ein Museum.
Es heißt Das Museum mit der Maus.
Es gehört zum Museum Odysseum.

Kommentar verfassen