Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Ein Papp-Teller wird für 22.400 Dollar verkauft

In New York wurde ein Papp-Teller für 22.400 [zwei-und-zwanzig-tausend-vier-hundert] Dollar verkauft.

Warum?

Auf dem Pizza-Teller stand etwas drauf.
Eine Set-Liste.

Set-Listen schreiben Musiker und Musikerinnen.
Sie schreiben auf:
Welche Lieder spielen wir bei einem Konzert?
Und in welcher Reihenfolge spielen wir diese Lieder?

So eine Set-Liste war auf dem Papp-Teller.
Eine Set-Liste der Band Nirvana.

Nirvana war eine sehr bekannte Band.
Sie haben von 1987 bis 1994 zusammen Musik gemacht.
Kurt Cobain war der Sänger von Nirvana.
1994 hat er sich selbst getötet.
Danach hat sich die Band aufgelöst.
Aber sie hat bis heute viele Fans.

Der Papp-Teller war benutzt.
Jemand hat davon Pizza gegessen.
Dann hat Kurz Cobain die Set-Liste drauf-geschrieben.
Es waren die Lieder für ein Konzert in Washington.

Der Teller wurde versteigert.

Was ist eine Versteigerung?

Viele Menschen wollten den Papp-Teller kaufen.
Sie konnten dafür Geld bieten.
Jeder sagt: Das würde ich bezahlen.
Wer am meisten für den Teller bezahlt, bekommt ihn.

Der Käufer hat 22.400 [zwei-und-zwanzig-tausend-vier-hundert] Dollar für den Papp-Teller bezahlt.
Das sind 20.000 [zwanzig-tausend] Euro.

Star-Lexikon

Wer waren Nirvana?

Nirvana war eine Band.
Die Band hat von 1987 bis 1994 zusammen Musik gemacht.
Diese Mitglieder waren in der Band:

  • Kurt Cobain.
    Er war der Sänger.
  • Krist Novoselić.
    Er hat Bass und Akkordeon gespielt.
  • Dave Grohl.
    Er hat gesungen.
    Und er hat Schlagzeug gespielt.
  • Pat Smear.
    Er hat gesungen.
    Und er hat Gitarre gespielt.

Nirvana hat diese Lieder geschrieben:

  • Smells like Teen Spirit [übersetzt: Riecht wie Jugend-Geist]
  • Come as you are [Komm so wie du bist]
  • The man who sold the world [Der Mann, der die Welt verkauft hat]

Die Musik-Richtung von Nirvana nennt man Grunge.
Grunge ist eine Mischung aus Punk, Heavy Metal und Hard Rock.

Kurt Cobain und Krist Novoselić haben sich schon in der Schule kennen-gelernt.
Schon da haben sie zusammen Musik gemacht.
Die anderen Band-Mitglieder kamen erst später dazu.

Nirvana waren sehr bekannt.
Die Band hatte viele Fans.
Sie haben viele CDs verkauft.
Und sehr viele Menschen haben ihre Konzerte besucht.

Kurt Cobain war das bekannteste Mitglied der Band.
Er hat Drogen genommen.
Und er hat zuviel Alkohol getrunken.
1994 hat er sich selbst getötet.
Danach hat die Band sich aufgelöst.

2011 und 2012 haben die restlichen Mand-Mitglieder noch mal zusammen Musik gemacht.
Aber nur für einzelne Konzerte.
Mit den Konzerten haben sie Geld gesammelt.
Für Menschen in Jamaika, Kuba und auf den Bahamas.
Diese Menschen haben durch einen Wirbel-Sturm ihre Häuser verloren.
Darum haben verschiedene Musiker und Musikerinnen Geld für sie gesammelt.
Nirvana war auch dabei.

Nirvana hat viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel mehrere MTV Video Music Award.
Und mehrere Platin-Schallplatten.'
Das heißt: Sie haben sehr viele CDs verkauft.

Viele andere Musiker und Musikerinnen sagen heute:
Die Musik von Nirvana war wichtig für sie.
Sie hat ihre eigene Musik verändert.

Kommentar verfassen