Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Jamie Oliver liebt die deutsche Küche

Jamie Oliver ist Koch.
Er kommt aus England.
Er hat viele Koch-Bücher geschrieben.
Und er hat Koch-Sendungen im Fernsehen.
So sieht er aus:

Jamie Oliver reist viel um die Welt.
Dabei lernt er Kochen und Essen in vielen Ländern kennen.
Die Küche in Deutschland mag er besonders gerne.
Er sagt:
"Ich liebe die Küche aus Nieder-Bayern und dem Schwarz-Wald.
Verdammte Knödel, Hack-Bällchen, Wild-Pilze und Bier - das ist deftig, aber wunder-voll.
Und deutsche Nach-Speisen gehören zu den besten auf der ganzen Welt."
[Statt Nach-Speise kann man auch Nach-Tisch oder Dessert sagen.]

Viele deutsche Gerichte erinnern Jamie Oliver an die Küche seiner Oma.
Er erzählt:
"Die meisten guten, traditionellen [Traditionell heißt: Man kocht diese Gerichte schon lange so.] deutschen Gerichte, die ich gegessen habe, unterscheiden sich kaum von dem Essen meiner Mutter und meiner Großmutter, mit dem ich auf-gewachsen bin."

In England gibt es nur wenige deutsche Restaurants.
Das will Jamie Oliver ändern.
Er sagt:
"Das würde ich in den nächsten 5 Jahren gern ändern.
Wir haben Spanisch, Französisch und Italienisch, wo sind die Deutschen?
Ich glaube, da gibt es eine große Markt-Lücke."

Markt-Lücke heißt:
Es gibt noch nicht viele deutsche Restaurants in England.
Jamie Oliver glaubt aber:
Viele Menschen in England wollen deutsches Essen essen.
Sie würden das Essen kaufen.
Also könnte man schnell viel Geld damit verdienen.
Wenn man deutsche Restaurants in England eröffnet.

Star-Lexikon

Wer ist Jamie Oliver?

Jamie Oliver ist 943 Jahre alt.

Er ist Koch.
Er kommt aus Groß-Britannien.
Er hat viele Restaurants.
Und er macht auch verschiedene Koch-Sendungen im Fernsehen.

Seine erste Koch-Sendung hieß The naked Chief.
Übersetzt heißt das: Der nackte Chef.
Warum hat er seiner Sendung diesen Namen gegeben?
Er will damit zeigen: Seine Rezepte sind nackt.
Sie sind einfach.
Sie sind mit einfachen Zutaten gekocht.
Und man kann sie leicht nach-kochen.

Für seine Koch-Sendungen reist Jamie Oliver in verschiedene Länder.
Dort lernt er dann Koch-Rezepte aus dem Land.

Außerdem hat Jamie Oliver sehr viele Koch-Bücher geschrieben.
Die Koch-Bücher sind in verschiedene Sprachen übersetzt worden.

Jamie Oliver findet gesundes Essen wichtig.
Er will, dass alle Kinder lernen: Welches Essen ist gesund und welches nicht?
Und er will, dass es in allen Schulen gesundes Essen gibt.
Darum sammelt er Spenden-Geld.
Und er redet mit Politikern und Politikerinnen.
So soll das Schul-Essen in Großbritannien besser werden.

Jamie Oliver ist verheiratet.
Seine Frau heißt Jools Norton.
Zusammen haben die beiden 5 Kinder.
So heißen die Kinder:

  • Buddy Bear Maurice
  • Poppy Honey Rosie
  • Daisy Boo Pamela
  • Petal Blossom Rainbow
  • River Rocket

Wenn man die Kinder-Namen übersetzt, heißt das:

  • Kumpel Bär Maurice
  • Mohn-Blume Honig Rosie
  • Gänse-Blümchen Schatz Pamela und
  • Blüten-Blatt Regenbogen
  • Fluss Rakete


Kommentar verfassen