Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Barack Obama schreibt über die Rechte von Frauen

Barack Obama ist der amerikanische Präsident.
Er ist 55 Jahre alt.
Gestern hatte er Geburtstag.
So sieht er aus:



Barack Obama ist verheiratet und hat 2 Töchter.
In der amerikanischen Zeitschrift GLAMOUR hat er jetzt über die Rechte von Frauen geschrieben.
Er schreibt:
"There are a lot of tough aspects to being President.
But there are some perks too.
Meeting extraordinary people across the country.
Holding an office where you get to make a difference in the life of our nation.

But perhaps the greatest unexpected gift of this job has been living above the store.
For many years my life was consumed by long commutes­—from my home in Chicago to Springfield, Illinois, as a state senator, and then to Washington, D.C., as a United States senator.
It’s often meant I had to work even harder to be the kind of husband and father I want to be.

But for the past seven and a half years, that commute has been reduced to 45 seconds—the time it takes to walk from my living room to the Oval Office.
As a result, I’ve been able to spend a lot more time watching my daughters grow up into smart, funny, kind, wonderful young women.

That isn’t always easy, either—watching them prepare to leave the nest.
But one thing that makes me optimistic for them is that this is an extraordinary time to be a woman.
The progress we’ve made in the past 100 years, 50 years, and, yes, even the past eight years has made life significantly better for my daughters than it was for my grandmothers.
And I say that not just as President but also as a feminist.

In my lifetime we’ve gone from a job market that basically confined women to a handful of often poorly paid positions to a moment when women not only make up roughly half the workforce but are leading in every sector, from sports to space, from Hollywood to the Supreme Court.
I’ve witnessed how women have won the freedom to make your own choices about how you’ll live your lives—about your bodies, your educations, your careers, your finances. Gone are the days when you needed a husband to get a credit card. In fact, more women than ever, married or single, are financially independent.

So we shouldn’t downplay how far we’ve come.
That would do a disservice to all those who spent their lives fighting for justice.
At the same time, there’s still a lot of work we need to do to improve the prospects of women and girls here and around the world.
And while I’ll keep working on good policies—from equal pay for equal work to protecting reproductive rights—there are some changes that have nothing to do with passing new laws.

In fact, the most important change may be the toughest of all—and that’s changing ourselves."

Übersetzt heißt das:
"Es gibt Dinge, die sind hart, wenn man Präsident ist.
Aber es gibt auch Vorteile.
Man trifft überall im Land besondere Menschen.
Mit diesem Amt hat man Einfluss auf die Leben der Menschen in diesem Land.

Aber eines der unerwarteten Geschenke meines Amtes ist es, ein anderes Leben zu führen als früher.
Ich lebe und arbeite jetzt am selben Ort.

Viele Jahre lang bin ich für meine Arbeit gependelt.
[Pendeln heißt: Barack Obama ist zwischen verschiedenen Städten hin und her gefahren.
Er hat in einer Stadt gewohnt und in einer anderen Stadt gearbeitet.]
Ich habe in Chicago gewohnt und in Springfield, Illinois als Senator [als Politiker] gearbeitet.
Das bedeutete oft harte Arbeit, um der Ehe-Mann und Vater sein zu können, der ich sein wollte.

Während der letzten 7 Jahre dauerte mein Weg zur Arbeit 45 Sekunden.
So lange brauche ich von meinem Wohn-Zimmer ins Büro.
Dadurch konnte ich mehr Zeit mit meinen Töchtern verbringen.
Ich konnte sehen, wie sie aufwachsen und wie sie zu klugen, lustigen, freundlichen und wundervollen jungen Frauen geworden sind.

Es ist nicht immer leicht, sie darauf vorzubereiten, das Nest zu verlassen.
Aber etwas lässt mich optimistisch [optimistisch bedeutet: guter Stimmung, mit guten Erwartungen] für sie sein:
Es ist eine außergewöhnliche Zeit, um eine Frau zu sein.
Während der letzten 100 Jahre, 50 Jahre, und ja, auch während der letzten 8 Jahre, hat das Leben entscheidend verbessert.
Meine Töchter können heute ein besseres Leben führen als ihre Großmütter.
Und ich sage das nicht nur als Präsident, ich sage es auch als Feminist.
[Ein Feminist ist ein Mann, der sich für Frauen-Rechte einsetzt.]

Während meiner Lebenszeit hat sich der Arbeits-Markt für Frauen verändert.
Früher gab es nur eine Hand voll Jobs für Frauen und viele waren schlecht bezahlt.
Heute stellen Frauen in vielen Unternehmen und Branchen die Hälfte der Belegschaft - von Hollywood bis zum obersten Gerichts-Hof.
[Belegschaft bedeutet: Alle Menschen, die in einer Firma arbeiten.]
Ich habe miterlebt, wie Frauen die Freiheit bekommen haben, eigene Entscheidungen zu treffen  - über ihre Körper, ihre Erziehung, ihre Karriere und über Geld.
Die Zeiten, in denen sie ihre Ehe-Männer nach der Kredit-Karte fragen mussten, sind vorbei.
Mehr Frauen als jemals zuvor entscheiden selbständig über ihr Geld - egal ob sie verheiratet sind oder nicht.

Wir sollten nicht herunterspielen, wie weit wir gekommen sind.
Das wird allen nicht gerecht, die für Gerechtigkeit gekämpft haben.
Gleichzeitig gibt es aber auch noch viel zu tun.
Wir müssen die Erfolgs-Aussicht für Mädchen und Frauen überall auf der Welt verbessern.
Ich arbeite daran.
Zum Beispiel daran, dass Männer und Frauen für ihre Arbeit gleich bezahlt werden.
Und dass die Rechte verbessert werden für Frauen, die Kinder bekommen.

Aber es gibt Veränderungen, die nichts damit zu tun haben, neue Gesetze zu verabschieden.
Tatsächlich finden die wichtigsten Veränderungen bei uns selbst statt.
Vielleicht ist das am schwierigsten - aber wir müssen uns selbst verändern."

Star-Lexikon

Wer ist Michelle Obama?

Michelle Obama ist 55 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau vom letzten amerikanischen Präsidenten.
In Amerika nennt man das „First Lady“.
Übersetzt heißt das „Erste Frau“.
Sie war bis Januar 2017 "First Lady".

Michelle Obama hat Jura studiert.
Das heißt: Sie ist Anwältin.
Sie kennt sich mit Rechten und Gesetzen aus.

Michelle Obama ist mit Barack Obama verheiratet.
Zusammen haben sie 2 Kinder.
Sie heißen Malia und Natasha.

2017 wurde eine Spinne nach Michaelle Obama benannt.
Es ist eine Spinne, die auf Kuba lebt.
Sie heißt jetzt Spintharus michelleobamaae.

Kommentar verfassen