Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Bryan Adams sagt ein Konzert ab

Bryan Adams ist Musiker.
Er kommt aus Kanada.
Er hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • I do it for you [Ich tue es für dich]
  • Please forgive me [Bitte verzeih mir]
  • Summer of 69 [Der Sommer 1969]


Bryan Adams ist 66 Jahre alt.

So sieht er aus:



Bryan Adams ist gerade auf Konzert-Reise.

Ein Konzert hat er abgesagt.

Ein Konzert im Bundes-Staat Mississippi findet nicht statt.

Bryan Adams will dort nicht auftreten.


In Mississippi gibt es ein neues Gesetz.

Schwule und lesbische Menschen haben dort weniger Rechte als andere Menschen.

Bryan Adams findet das nicht richtig.

Er schreibt im Internet:

"Ich finde es unverständlich, dass schwule, lesbische, bi-sexuelle und trans-sexuelle Menschen vom Staat Mississippi diskriminiert werden.

[Diskriminiert bedeutet: Diese Menschen werden benachteiligt.]

Ich kann nicht guten Gewissens in einem Staat auftreten, der Menschen aufgrund ihrer Sexualität ihre Rechte verweigert.

Deswegen sage ich mein Konzert am 14. April im Mississippi Coast Coliseum ab.

Ich nutze meine Stimme.

Ich stehe auf und zeige Solidarität mit allen meinen schwulen, lesbischen, bi-sexuellen und trans-sexuellen Freunden.

[Solidarität bedeutet: Verbundenheit.]

Dieses sehr diskriminierende Gesetz muss aufgehoben werden.

Ich hoffe, Mississippi wird das selbst korrigieren.

[Korrigieren bedeutet: Es wieder richtig machen.]

Dann werde ich wieder-kommen und vor meinen Fans auftreten.

Ich freue mich schon auf diesen Tag."


Star-Lexikon

Wer ist Bryan Adams?

Bryan Adams ist 60 Jahre alt.

Er ist Sänger und Musiker.
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Please forgive me [übersetzt: Bitte vergib mir]
  • Summer of 69 [übersetzt: Der Sommer von 69]
  • I do it for you [übersetzt: Ich tue es für dich]

Bryan Adams ist Kanadier.
Er wurde in Kanada geboren.
Jetzt wohnt er zusammen mit seiner Familie in London.
Und er hat ein Haus in Paris.
[Paris ist die Haupt-Stadt von Frankreich.]

Bryan Adams Vater war Soldat.
Darum ist seine Familie oft umgezogen.
Er hat zum Beispiel in Österreich gelebt.
Und in Portugal.

Bryan Adams war schon als Jugendlicher Musiker.
Mit 15 Jahren hat er mit der Schule aufgehört.
Er wollte nur noch Musik machen.
Er hat in verschiedenen Bands gespielt.
1977 hat er seine erste CD gemacht.
1979 bekam er einen ersten Vertrag mit einer Platten-Firma.

Bryan Adams hatte viele Hits.
Menschen in vielen Ländern mögen seine Musik.
Er hat mehr als 100 Millionen CDs verkauft.
In 30 verschiedenen Ländern.

Bryan Adams hat mit vielen anderen Stars zusammen Musik gemacht.
Zum Beispiel mit diesen:

Für seine Musik hat Bryan Adams viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Grammy.
Den Echo.
Und den Bambi.

Bryan Adams ist auch Fotograf.
Er hat schon mehrere Ausstellungen gemacht.
Seit 2004 hat er auch eine eigene Fotografie-Zeitschrift.
Sie heißt Zoo.

2013 hat Bryan Adams eine Halle in Berlin gekauft.
Dort hat er Kunst-Ateliers eingerichtet.
Für sich und seine Freunde.

Bryan Adams hat eine eigene Stiftung.
Er spendet und sammelt Geld.
Für Menschen in Not auf der ganzen Welt.

Bryan Adams ist Veganer.
Das heißt:
Er isst kein Fleisch.
Und auch sonst keine Tier-Produkte.
Zum Beispiel keine Eier.
Und keine Milch.
Er setzt sich für Tier-Rechte ein.
Darum unterstützt er die Tierschutz-Gruppe PETA.

Außerdem glaubt Bryan Adams:
Er lebt als Veganer gesünder.
Er wird seitdem nicht mehr krank.

Bryan Adams hat eine Partnerin.
Zusammen haben die beiden 2 Töchter.

In den USA gibt es den Sänger Ryan Adams.
Bryan Adams und Ryan Adams haben fast den-selben Namen.
Und sie haben beide am selben Tag Geburtstag:
Am 5. November.

Kommentar verfassen