Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Amal Clooney: Eine Hand-Tasche bekommt ihren Namen

Amal Clooney ist Rechts-Anwältin.
Sie ist mit dem Schauspieler George Clooney verheiratet.
Sie ist 36 Jahre alt.

Jetzt wird eine Hand-Tasche den Namen "Amal" bekommen.

Die Firma Ballin kommt aus Italien.
Sie stellt Schuhe und Taschen her.
Jetzt haben sie eine neue Hand-Tasche entworfen.
Es wird sie in 2 Farben geben: braun und beige.
Und sie wird 900 Euro kosten.

Es gibt noch mehr Hand-Taschen, die nach berühmten Frauen benannt wurden.
Zum Beispiel die Birkin Bag [Bag heißt auf Englisch Tasche.]
Sie wurde nach Jane Birkin benannt.
Sie ist Schauspielerin und Sängerin.
So sieht die Tasche aus:



Auch die "Kelly Bag" ist nach einer Frau benannt: nach Grace Kelly.
Grace Kelly war Schauspielerin.
Nach ihrer Hochzeit war sie Fürstin von Monaco.
Danach war ihr Name Fürstin Gracia Patricia von Monaco.
So sieht die Kelly Blag aus.



Auch nach Lady Diana wurde eine Taschen benannt.
Sie heißt Lady Dior Bag.
Lady Diana trug sie oft bei Terminen in der Öffentlichkeit.

Handtaschen mit ihrem Namen haben auch noch

  • Jacky Kennedy.
    Die war mit dem Präsidenten John F. Kennedy verheiratet.
    Ihre Tasche heißt Jacky Bag.
  • Sophia Loren.
    Sie Schauspielerin und kommt aus Italien.
    Ihre Tasche heißt Sophia Bag.
  • Brigitte Bardot.
    Sie ist eine französische Schauspielerin.
    Ihre Tasche heißt Bardot Bag.
  • Gisele Bündchen ist Modell.
    Seit 2002 hat auch sie ihre eigene Tasche.
    Sie heißt Gisele Bag.
  • Jessica Stau ist Modell aus Kanada.
    Ihre Tasche ist sehr klein.
    Sie heißt Stau Bag.
  • Alexa Chung ist Moderatorin.
    Ihre Tasche stammt von der Firma Burberry.
    Sie heißt Alexa Bag.


Viele dieser Taschen gibt es schon sehr lange.

Sie sind Klassiker.

Ob die Tasche Amal auch ein Klassiker wird, wird man erst in ein paar Jahren wissen.


Star-Lexikon

Wer ist Amal Clooney?

Amal Clooney ist 41 Jahre alt.

Sie ist Anwältin.
Ihr Spezial-Gebiet sind Menschen-Rechte.
Sie arbeitet in vielen Ländern der Welt.

Amal Clooney wurde in Beirut geboren.
Beirut ist die Haupt-Stadt des Libanon.
Ala Amal Clooney klein war, war Krieg im Libanon.
Darum ist ihre Familie von dort weg-gegangen.
Sie sind nach London gezogen.
Amal Clooney Vater ist später in den Libanon zurück-gegangen.

Amal Clooney hat in Großbritannien und in den USA studiert.
Sie spricht 3 Sprachen:

  • Arabisch
  • Englisch
  • Französisch

Seit 2014 ist Amal Clooney verheiratet.
Ihr Mann ist der Schauspieler George Clooney.
Vor ihrer Hochzeit hieß die Amal Alamuddin.
Jetzt heißt sie Amal Clooney.
Die Hochzeit haben Amal und George Clooney in Venedig gefeiert.
Venedig ist eine Stadt in Italien.

Amal und George Clooney haben ihre Hochzeits-Fotos an Zeitungen verkauft.
Damit haben sie sehr viel Geld verdient.
Das Geld haben sie dann gespendet.

Zusammen haben Amal und George Clooney 2 Kinder.
Die Kinder sind Zwillinge.
Sie wurden im Jahr 2017 geboren.
Die Namen der Kinder sind Alexander und Ella.

Zusammen mit ihrer Familie lebt Amal Clooney in Großbritannien.
Sie haben ein Haus in Berkshire.
George Clooney hat es seiner Frau zur Hochzeit geschenkt.

Amal Clooney interessiert sich sehr für Mode.
Viele Menschen finden: Sie ist immer gut angezogen.
Und Amal Clooney hat ihre eigene Hand-Tasche.
Die Firma Ballin hat sie erfunden.
Sie heißt Amal bag.
Übersetzt heißt das Amal Tasche.

Amal Clooney macht viel Sport.
Sie macht Walking.
[Walking ist schnelles Gehen.]
Sie macht Pilates.
[Pilates sind spezielle Turn-Übungen für die Muskeln.]
Und sie arbeitet mit Gewichten.

Kommentar verfassen