Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Justin Bieber spricht über seine Vergangenheit

Justin Bieber ist Sänger.
Er ist 25 Jahre alt.
Er steht schon lange auf der Bühne.
Er war schon als Kind erfolg-reich.
Er macht seit 12 Jahren Musik.
Das heißt:
Mit 13 Jahren hat er damit angefangen.

Jetzt hat Justin Bieber über seine Vergangenheit gesprochen.
[Vergangenheit heißt: Das, was früher war.]
Er sagt heute:
Er war schon als Kind sehr bekannt.
Damals war er noch sehr jung.
Das war nicht gut für ihn.
Justin Bieber erzählt:
"Alle haben damals alles für mich erledigt.
Ich habe nie gelernt, nur ein Stück weit Verantwortung zu übernehmen."

Damit meint er:
Er musste in der Zeit nichts selbst machen.
Andere haben alles für ihn gemacht.

Justin Bieber sagt:
"Meine Welt hat sich auf den Kopf gestellt.
Ein 13-jähriger Schul-Junge aus der Klein-Stadt, den plötzlich Millionen von Menschen anpreisen und ihm sagen, dass sie ihn lieben und wie toll er ist."
[Anpreisen heißt:
Man sagt: Justin Bieber ist toll.]

Justin Bieber sagt:
Damals hat er das geglaubt.
Er konnte sich alles kaufen.
Er hat sehr, sehr viel Geld verdient.
Er sagt:
"Heute habe ich viel Geld, Klamotten, Autos, Auszeichnungen, Awards.
[Awards ist das englische Wort für Preise.]
Aber ich war einfach nicht erfüllt, habe mich immer einem starken Druck ausgesetzt gefühlt."

Damit meint er:
Er war reich.
Aber er war nicht glücklich.

Was ist dann passiert?
Justin Bieber erzählt es:
"Mit 19 Jahren habe ich angefangen, ziemlich harte Drogen zu nehmen und all meine Beziehungen zu miss-brauchen.
Ich wurde reizbar, respektlos gegenüber Frauen und zornig.
Ich habe mich von allen, die mich liebten, distanziert."

Damit meint er:
Er hat sich nicht gut benommen.
Und er hat sich von anderen Menschen zurück-gezogen.

Heute geht es Justin Bieber besser.
Er sagt:
Seine Frau hat ihm dabei geholfen.
Er hat sein Leben verändert.
Jetzt ist er glücklich.

Star-Lexikon

Wer ist Justin Bieber?

Justin Bieber ist 25 Jahre alt.

Er ist Sänger.
Er kommt aus Kanada.
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Sorry [übersetzt: Entschuldigung]
  • Baby
  • Love yourself [Liebe dich selbst]

Justin Bieber hat schon als Kind gesungen.
Seine Mutter hat ihn beim Singen gefilmt.
Die Videos hat sie dann auf der Internet-Seite YouTube geteilt.
Der Besitzer einer großen Platten-Firma hat die Videos gesehen.
So wurde Justin Bieber bekannt.

2009 hat Justin Bieber seine erste CD gemacht.
Sie war ein großer Erfolg.
Seit-dem hat er viele Fans.

Justin Bieber spielt verschiedene Instrumente.
Zuerst hat er es sich selbst beigebracht.
Dann hat er Unterricht genommen.
Er spielt diese Instrumente:

  • Schlagzeug
  • Klavier
  • Gitarre 
  • Trompete

Als Musiker reist Justin Bieber viel um die Welt.
Er gibt Konzerte in vielen Städten.
Darum konnte er nicht mehr in die Schule gehen.
Er hatte einen Privat-Lehrer.
2012 hat er seinen Schul-Abschluss gemacht.

Justin Bieber verdient auch Geld mit Werbung.
Er macht zum Beispiel Werbung für die Firma Adidas.
Er verdient viel Geld mit seiner Musik und der Werbung.
Er gehört zu den reichsten jungen Musikern der Welt.

Ein Opa von Justin Bieber war Deutscher.
Darum hat er einen deutschen Nach-Namen.

Justin Bieber interessiert sich für Eis-Hockey.
In der Schul-Zeit hat er selbst Eis-Hockey gespielt.
Er ist Fan der Mannschaft Toronto Maple Leafs [Ahorn-Blätter Toronto].

Justin Bieber ist verheiratet.
Seine Frau heißt Hailey Rhode Baldwin.
Die beiden waren 2016 ein Paar.
Dann haben sie sich getrennt.
Jetzt sind sie wieder zusammen.
Seit 2018 sind sie verheiratet.

Kommentar verfassen