Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Pippa Middleton bekommt ein Baby

Pippa Middleton ist die Schwester von Herzogin Kate.
Ihre Schwester ist mit Prinz William verheiratet.
So sieht Pippa Middleton aus:

Pippa Middleton ist schwanger.
Sie bekommt bald ihr erstes Baby.
James Matthew ist der Ehe-Mann von Pippa Middleton.
Und er ist der Vater von ihrem Baby.

Wahrscheinlich wird das Baby Ende 2018 geboren.

Star-Lexikon

Wer ist Pippa Middleton?

Pippa Middleton ist 35 Jahre alt.

Sie ist die Schwester von Prinzessin Kate.

Ihr richtiger Name ist Philippa Charlotte.
Pippa ist ihr Spitz-Name.
Sie wurde schon als Kind so genannt.

Pippa Middleton ist seit der Hochzeit ihrer Schwester bekannt.
Ihre Schwester Catherine ist mit Prinz William verheiratet.
Pippa war bei der Hochzeit die Trau-Zeugin ihrer Schwester.
Sehr viele Zeitungen haben darüber geschrieben.
Sie haben vor allem über den Po von Pippa Middleton geschrieben.
Sie fanden: Der Po sah sehr gut aus in dem weißen Kleid.
Der Po von Pippa Middleton hat sogar eine eigene Facebook-Seite.

Pippa Middleton arbeitet als Veranstaltungs-Planerin.
Man kann auch Event-Managerin dazu sagen.
Event ist das englische Wort für Veranstaltung,
Das heißt: Sie plant Parties und Feste für andere.

Seit 2017 ist Pippa Middleton verheiratet.
Ihr Mann heißt James Matthews.
Er arbeitet für eine Bank.
2018 bekommen die beiden ihr erstes Baby.



Kommentar verfassen