Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Wer ist Alfred Biolek?

Alfred Biolek ist 84 Jahre alt.

Er ist Moderator.
Das heißt:
Er hat viele Sendungen im Fernsehen gemacht.
Und im Radio.

Er hat viele Talk-Shows gemacht.
Man kann auch Gesprächs-Sendungen dazu sagen.
Er hat mit seinen Gästen über viele Themen geredet.
Und er hat Koch-Sendungen gemacht.
Er war oft im Fernsehen zu sehen.
Zum Beispiel in diesen Sendungen:

  • Kölner Treff
  • Bio's Bahnhof
  • alfredissimo!

Eigentlich hat Alfred Biolek nach der Schule eine andere Ausbildung gemacht.
Er hat Jura studiert.
Das heißt: Er war Fach-Mann für Rechte und Gesetze.
So hat er auch angefangen, beim Fernsehen-Sender ZDF zu arbeiten.
Aber da hat er bald andere Arbeit gemacht.
Er hat nicht mehr als Jurist gearbeitet.
[Ein Jurist ist ein Fach-Mann für Rechte und Gesetze.
Zum Beispiel ein Anwalt.]
Sondern er hat für die Fernseh-Sendungen-Sendugen gearbeitet.

Alfred Biolek hat gerne fürs Fernsehen gearbeitet.
Er sagt über diese Arbeit:
"Ich wollte Priester werden, Zirkus-Direktor oder Dirigent.
Und ich bin von allem etwas geworden."
[Ein Dirigent leitet ein Orchester.]
Für seine Arbeit hat er viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel die Goldene Kamera.
Und den Bambi.

Außerdem hat Alfred Biolek viele Koch-Bücher geschrieben.
So konnten die Menschen die Rezepte aus seiner Sendung nach-kochen.

Alfred Biolek hatte auch 2 Firmen.
Ihm hat ein Teil von einem Restaurant in Köln gehört.
Und er hatte eine Künstler-Firma.
Jetzt hat er beides nicht mehr.
Er arbeitet nicht mehr.
Alfred Biolek ist jetzt in Rente.

Alfred Biolek ist schwul.
Das heißt:
Er ist ein Mann.
Und er verliebt sich in Männer.
Nicht in Frauen.
In seiner Familie hat Alfred Biolek nie über Sex und Liebe geredet.
Darum fand er es zuerst schwierig zu sagen: Ich bin schwul.
Aber später hat er gemerkt: Es geht ihm gut damit.
Es macht ihn frei.

Im Jahr 2010 hatte Alfred Biolek einen schweren Unfall.
Er ist auf einer Treppe gestürzt.
Dabei hat er sich am Kopf verletzt.
Er war lange bewusst-los.
Seit-dem kann er sich an mache Dinge nicht mehr erinnern.
Seit-dem ist er nicht mehr im Fernsehen zu sehen.

Zurück zum Star-Lexikon