Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Wer ist Attila Hildmann?

Attila Hildmann ist 37 Jahre alt.

Sein voller Name ist Attila Klaus Peter Hildmann.
Er ist Koch.
Er ist der bekannteste vegan Koch in Deutschland.

Vegan heißt: Er benutzt keine Tier-Produkte zum Kochen.
Er kocht ohne Fleisch.
Er kocht ohne Fisch.
Er kocht ohne Milch.
Er kocht ohne Eier.
Er kocht ohne Honig.

Attila Hildmann kommt aus der Türkei.
Aber er wurde von einer Familie aus Deutschland adoptiert.
Das heißt: Die Familie hat ihn auf-genommen.
Sie haben gesagt: Er gehört zu unserer Familie.

Der Vater von Attila Hildmann ist jung gestorben.
Attila Hildmann war damals erst 14 Jahre alt.
Attila Hildmann glaubt: Sein Vater hat zu viel Fleisch gegessen.
Das war der Grund für seinen Herz-Infarkt.
Daran ist er gestorben.
Seit-dem isst er kein Fleisch mehr.

Am Anfang hat er nirgends gute vegan Rezepte gefunden.
Darum hat er angefangen, selbst Koch-Bücher zu schreiben.

Attila Hildmann lebt und arbeitet in Berlin.
Er hat ein Restaurant in Berlin Charlottenburg.
Es heißt Snack-Bar.
In dem Restaurant gibt es Street Food.
[Übersetzt heißt das Straßen-Essen.
Es ist Essen aus vielen verschiedenen Ländern.
Das Essen kauft man draußen.
Zum Beispiel an einem Imbiss-Wagen.
Oder auf einem Markt.]

Attila Hildmann hat bei verschiedenen Fernsehen-Sendungen mit-gemacht:

  • Let's dance [übersetzt: Lass uns tanzan]
  • Schlag den Star
  • Masterchief [Küchen-Meister]

Attila Hildmann arbeitet als Koch.
Und er studiert.
Er studiert Physik.

Zurück zum Star-Lexikon

Star-Nachrichten über Attila Hildmann