Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Ein Künstler benennt eine U-Bahn-Station nach Meryl Streep

Meryl Streep ist Schauspielerin.
Gestern hatte sie Geburtstag.
Sie wurde 72 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Ein Künstler hat Meryl Streep zu ihrem Geburtstag geehrt.
Er hat eine U-Bahn-Station in New York nach ihr benannt.
Hier kann man Bilder davon sehen. 

 

Eigentlich heißt die Halte-Stelle 72 Street.
Also 72. Straße.
Der Künstler hat einen Buchstaben ausgetauscht.
Darum heißt die Halte-Stelle jetzt 72 Streep.
Also Alter und Nach-Name von Meryl Streep.

Der Künstler hat schon andere Künstler und Künstlerinnen mit besonderen Straßen-Schildern geehrt.
Zum Beispiel diese Stars:

  •  Aretha Franklin
  • David Bowie
  • Prince 
  • Joe Biden

Star-Lexikon

Wer ist Joe Biden?

Joe Biden ist 78 Jahre alt.

Er ist der Präsident der USA.
Man kann auch sagen:
Er ist Chef der Politik in den USA.
Er ist der 46. Präsident der USA.

Am 20. Januar 2021 war Joe Bidens Amts-Einführung.
Das bedeutet:
An diesem Tag hat er mit seiner Arbeit als Präsident angefangen.

Joe Biden war schon mal Vize-Präsident der USA.
Das heißt:
Er war der Stell-Vertreter von Barack Obama.
Das war in den Jahren 2009 bis 2017.

Joe Biden wurde in den USA geboren.
Sein Vater war Auto-Händler.
Und seine Mutter war Haus-Frau.
Joe Biden hat 2 Brüder.

1966 hat Joe Biden zum ersten Mal geheiratet.
Seine erste Frau hieß Neilia Hunter Biden.
Die beiden bekamen zusammen 3 Kinder.
2 Söhne und eine Tochter.

Joe Biden erste Ehe-Frau ist bei einem Auto-Unfall gestorben.
Zusammen mit ihrer Tochter.
Und ein Sohn von Joe Biden ist an Krebs gestorben.

Joe Biden hat noch einmal geheiratet.
Seine zweite Frau heißt Jill  Biden.
Die beiden haben eine Tochter zusammen.
Und Joe Biden hat 7 Enkel-Kinder.

Joe Biden arbeitet schon sehr lange in der Politik.
Seit 1968.
Zuerst nur an seinem Wohn-Ort.
Dann auch in seinem Bundes-Staat.
[Die USA besteht aus verschiedenen Teilen.
Diese Teile nennt man Bundes-Staaten.]
Und jetzt ist er Präsident.

Joe Biden hat Jura studiert.
Das heißt:
Er kennt sich gut mit Rechten und Gesetzen aus.
Vor seiner Arbeit als Politiker war er Anwalt.

Joe Biden gehört zur Demokratischen Partei in den USA.
Auf Englisch heißt sie Democratic Party.

Joe Biden wollte schon zweimal Präsident der USA werden.
Aber beide Male hat es nicht geklappt.
Das war in den Jahren 1988 und 2008.

Joe Biden ist bis jetzt der älteste Präsident der USA.
Er ist 78 Jahre alt.
Aber Joe Biden findet:
Das ist kein Problem.
Er raucht nicht.
Er trinkt keinen Alkohol.
Er macht Sport.
Er ist fit.

 

Wer war David Bowie?

David Bowie war ein berühmter Musiker.
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Space Oddity [übersetzt: Komischer Typ aus dem Welt-Raum]
  • Heroes [übersetzt: Helden]
  • Changes [übersetzt: Veränderungen]

David Bowie wurde 1947 geboren.
2016 ist er gestorben.
E wurde 69 Jahre alt.
Er ist an Krebs gestorben.

David Bowie war ein Künstler-Name.
Das heißt:
Er hat ihn nur als Sänger benutzt.
Sein echter Name ist David Robert Jones.

David Bowie war sehr erfolgreich als Musiker.
Sehr viele Menschen haben seine Konzerte besucht.
Und sie haben seine CDs gekauft.
Er hat mehr als 140 Millionen CDs verkauft.
Man glaubt:
Er gehörte zu den reichsten Musikern der Welt.

David Bowie war Brite.
Er wurde in London geboren.
Er ist in den USA gestorben.
In der Stadt New York.

David Bowie hat sich schon als Kind für Musik interessiert.
Er hat mit 9 Jahren seine erste Schall-Platte bekommen.
Ab dann wollte er Musiker werden.
Zuerst hat er Saxophon gelernt.

Mit 15 Jahren hat David Bowie in seiner ersten Band gespielt.
Die Band hieß The Kon-Rads.
Aber sie hatte keinen Erfolg.
Darum ist David Bowie aus der Band wieder ausgestiegen.

Ab dem Jahr 1964 hat David Bowie alleine Musik gemacht.
Nicht mehr zusammen mit einer Band.
Er hat eigene Lieder geschrieben.
Und er hat seine eigenen CDs gemacht.
Damit wurde er schnell sehr erfolgreich.

David Bowie hat lange Drogen genommen.
Und er hat zuviel Alkohol getrunken.
Aber er hat es geschafft, damit aufzuhören.

David Bowie hat auch immer wieder als Schauspieler gearbeitet.
Er hat in Filmen und Serien mitgespielt.

1992 hat David Bowie geheiratet.
Seine Frau heißt Iman Abdulmajid.
Sie war ein bekanntes Model.
Die beiden haben eine Tochter zusammen.
Sie heißt Alexandria Zahra Jones.

David Bowie war bisexuell.
Das heißt:
Er hatte Beziehungen mit Männern und mit Frauen.

Im Januar 2015 wurde ein Asteroid nach David Bowie benannt.
Ein Asteroid ist ein sehr kleiner Stern.
Der Asteroid 342843 heißt jetzt Davidbowie.

David Bowie hat einen Hollywood-Stern.
Das heiß:
Er hat einen Stern am Walk of Fame.

Der “Walk of Fame” ist ein Geh-Weg in Los Angeles. In den USA.
Dort sind Sterne auf den Steinen in der Straße.
Auf den Sternen stehen die Namen von berühmten Stars.
Von Schauspielerinnen und Schauspielern.
Oder von Musikerinnen und Musikern.
Neben den Sternen sieht man ihre Hand-Abdrücke und Fuß-Abdrücke.
Der Bürger-Steig ist vor einem berühmten Theater.
Es heißt “Chinese Theater”.

David Bowie wurde zum Ritter geschlagen.
Das heißt:
Er wurde geehrt.
Von der britischen Königin.
Ab dann durfte er sich Sir David Bowie nennen.

David Bowie hatte einen Wunsch.
Nach seinem Tod wollte er verbrannt werden.
Seine Asche sollte auf Bali verstreut werden.
Seine Familie hat ihm den Wunsch erfüllt.

Wer ist Aretha Franklin?

Sie war eine sehr berühmte Sängerin.
Sie hat diese Lieder gesungen:

  • Respect [übersetzt: Respekt]
  • A natural woman [Eine natürliche Frau]
  • I say a little prayer [Ich sage ein kleines Gebet]

Aretha Franklin war eine amerikanische Sängerin.
Sie stand schon sehr lange auf der Bühne.
Ihr Vater war Pfarrer.
Schon als Kind hat sie in der Kirche gesungen.
Sie war in einem Chor.
Sie hat Gesangs-Unterricht bekommen.
Und Klavier-Unterricht.

Zuerst hat Aretha Franklin nur Kirchen-Musik gesungen.
Dann hat sie auch Pop-Musik gesungen.
Und sie hat CDs aufgenommen.
Ihre erste CD hat sie schon mit 18 Jahren gemacht.

2010 wurde Aretha Franklin zur besten Sängerin aller Zeiten gewählt.
Sie hat viele Musik-Preise gewonnen.
Sehr viele Menschen kaufen ihre CDs.
Sie war sehr erfolg-reich.

In den USA gibt es die Rock and Roll Hall of Fame.
Es ist eine Ruhmes-Halle.
Das ist ein Museum.
Dort werden Gegenstände sehr berühmter Musiker und Musikerinnen gezeigt.
Bis 1986 waren nur männliche Musiker in diesem Museum.
Aretha Franklin wurde 1987 als erste Frau dort auf-genommen.

Aretha Franklin hatte große Flug-Angst.
Sie reiste nicht mit dem Flugzeug.
Darum trat sie viele Jahre nur noch in Nord-Amerika auf.

Aretha Franklin war zwei-mal verheiratet.
Sie hat 4 Kinder.

Im August 2018 ist Aretha Franklin gestorben.
Sie hatte Krebs an der Bauch-Speichel-Drüse.
[Die Bauch-Speichel-Drüse ist ein Organ im Bauch.]
Aretha Franklin wurde 76 Jahre alt.
Sie wurde 1942 geboren.
Sie ist in Detroit gestorben.
Ihre Familie war bei ihr.

Wer ist Meryl Streep?

Meryl Streep ist 72 Jahre alt.

Sie ist Schauspielerin.
Sie hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Jenseits von Afrika
  • Die Brücken am Fluss
  • Mamma Mia

Meryl Streep ist Amerikanerin.
Sie wurde in den USA geboren.
Und sie lebt immer noch dort.
Sie wohnt in New York.

Meryl ist ein Künstler-Name.
Das heißt: Meryl Streep benutzt ihn als Schauspielerin.
Ihre Vornamen sind eigentlich Mary Louise.

Meryl Streep gehört zu den erfolg-reichsten Schauspielerinnen der Welt.
Sie war 21 mal für den Oscar vorgeschlagen.
Und sie hat ihn drei-mal den gewonnen.
[Der Oscar ist der bekannteste Film-Preis der Welt.]

Meryl Streep spricht auch Rollen in Zeichen-Trick-Filmen.
Zum Beispiel in der Serie Die Simpsons.

Meryl Streep ist verheiratet.
Ihr Mann heißt Don Gummer.
Er ist Künstler.
Meryl Streep und Don Gummer haben 4 Kinder zusammen.
Ihre Kinder heißen Mamie, Grace, Henry und Louisa Jacobson.
Und Meryl Streep ist Oma.
Sie hat ein Enkel-Kind.

Meryl Streep interessiert sich für Politik,
Sie sagt immer wieder ihre Meinung.
Sie sagt: Sie ist nicht einverstanden mit der Politik von Donald Trump.
[Donald Trump ist der amerikanische Präsident.
Das heißt: Er ist Chef der amerikanischen Politik.]
Sie findet: Die Künstler und Künstlerinnen in den USA müssen etwas gegen die Politik von Donald Trump tun.

Meryl Streep setzt sich für wichtige Ziele in der Politik ein.
Sie findet zum Beispiel:
Es muss weniger Waffen auf der Welt geben.
Oder:
Männer und Frauen müssen die gleichen Rechte haben.
Überall auf der Welt.

Kommentar verfassen