Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Wer ist Jogi Löw?

Jogi Löw ist 62 Jahre alt.

Jogi ist nur sein Spitz-Name.
Eigentlich heißt er Joachim Löw.

Jogi Löw hat 3 Brüder.
Er ist das älteste von 4 Kindern.
Jogi Löw wuchs im Schwarzwald auf.
Er spielte schon als Kind Fußball.

Sein jüngerer Bruder Markus Löw war auch Profi-Fußball-Spieler.

Nach der Schule hat Jogi Löw eine Ausbildung gemacht.
Als Groß- und Außen-Handels-Kaufmann.
Aber er hat nur kurz in diesem Beruf gearbeitet.
Er fing bald mit dem Profi-Fußball an.
Er hat keine andere Ausbildung gemacht.
Er hat zum Beispiel für diese Mannschaften gespielt:

  • SC Freiburg
  • VfB Stuttgart
  • Eintracht Frankfurt

Jogi Löw spielte im Sturm.

Dann hat Jogi Löw lange als Fußball-Trainer gearbeitet.
Von 2006 bis 2021 hat er die deutsche National-Mannschaft trainiert.
Mit Jogi Löw als Trainer hat die deutsche National-Mannschaft 2014 die Weltmeisterschaft gewonnen.

Jogi Löw war Bundes-Trainer.
Auch wenn er vorher nicht selbst in der National-Mannschaft gespielt hat.
Das gab es vorher noch nicht.

Seit 2021 arbeitet Jogi Löw nicht mehr als Fußball-Trainer.

Für seine Arbeit als Fußball-Trainer hat Jogi Löw viele Preise gewonnen.
Er wurde geehrt.
Zum Beispiel mit dem Bundes-Verdienstkreuz am Bande.
[Das Bundes-Verdienstkreuz am Bande ist ein Orden.]
Und mit dem Bambi.

Jogi Löw ist verheiratet.
Er und seine Frau Daniela Löw waren fast 40 Jahre lang ein Paar.
2016 haben sie sich getrennt.
Aber sie wollen sich nicht scheiden lassen.

Jogi Löw hat keine Kinder.

Zurück zum Star-Lexikon