Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Wer ist Mario Adorf?

Mario Adorf ist 91 Jahre alt.

Er ist Schauspieler.
Er schreibt Bücher.
Und er spricht Hör-Bücher.

Mario Adorf wurde in der Schweiz geboren.
Seine Mutter ist Deutsche.
Und sein Vater ist Italiener.

Aber:
Mario Adorfs Vater war mit einer anderen Frau verheiratet.
Das heißt:
Mario Adorf kam unehelich auf die Welt.
Seine Mutter hatte sehr wenig Geld.
Darum lebte Mario Adorf eine zeit-lang in einem Kinder-Heim.

Nach dem Abitur hat Mario Adorf studiert.
Und er hat schon als Student Theater gespielt.
Er hat nicht zu Ende studiert.
Sondern er hat eine Schauspiel-Ausbildung gemacht.

Nach seiner Ausbildung hat Mario Adorf als Schauspieler gearbeitet.
Am Theater.
Und in Filmen.
Er hat in diesen Filmen mitgespielt:

  • Schach-Novelle
  • Winnetou
  • Die Blech-Trommel

Heute arbeitet Mario Adorf seit mehr als 50 Jahren als Schauspieler.
In dieser Zeit hat er in mehr als 120 Filmen mitgespielt.
Für seine Arbeit hat er viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Bambi.
Oder den Bayrischen Film-Preis.

Mario Adorf hat mehrere Bücher geschrieben.
Er schreibt Geschichten und Romane.
[Ein Roman ist ein Buch mit einer ausgedachten Geschichte.]
Ein Buch hat Mario Adorf über sein Leben geschrieben.
Es heißt: …böse kann ich auch.
Und Mario Adorf spricht Hör-Bücher.

Mario Adorf ist zum zweiten Mal verheiratet.
Seine Frau heißt Monique Faye.

Zusammen mit seiner ersten Frau hat Mario Adorf eine Tochter.
Seine Tochter heißt Stella Adorf.
Sie ist auch Schauspielerin.



Zurück zum Star-Lexikon