Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Wer ist Alice Schwarzer?

Alice Schwarzer ist 76 Jahre alt.

Sie setzt sich für die Rechte von Frauen ein.
Sie kämpft zum Beispiel für bessere Gesetze zum Thema Abtreibung.
Sie kämpft für bessere Rechte von Frauen, die ihren Körper für Sex verkaufen.
Sie kämpft dafür, dass Männer und Frauen gleich bezahlt werden.
Und sie findet: Porno-Filme sollen verboten werden.

Alice Schwarzer schreibt Bücher und Zeitschriften.
Und sie hat eine eigene Zeitschrift gegründet.
Die Zeitschrift heißt EMMA.
Es gibt sie schon seit mehr als 40 Jahren.

Die Eltern von Alice Schwarzer waren nicht verheiratet.
Sie ist bei ihren Groß-Eltern auf-gewachsen.
Sie sagt: Von ihrem Groß-Vater hat sie viel gelernt.
Er hat sich sehr für Politik interessiert.
Und er hat viel mit Alice Schwarzer über Politik geredet.
So hat sie schon als Kind über Menschen-Rechte nach-gedacht.

2014 gab es eine Gerichts-Verhandlung.
Alice Schwarzer hatte viele Jahre lang zu wenig Steuern bezahlt.
Sie musste eine hohe Strafe bezahlen.

2015 hat eine Frau ein Buch über Alice Schwarzer geschrieben.
Das Buch heißt Tango mit Alice.
Eine Ex-Freundin von Alice Schwarzer hat das Buch geschrieben.
Sie heißt Waltraud Schade.
Alice Schwarzer war damit nicht einverstanden.
Sie hat sich bei einem Gericht beschwert.
Das Buch darf nicht mehr verkauft werden.

Für ihre Arbeit hat Alice Schwarzer viele Preise bekommen.
Zum Beispiel das Bundes-Verdienst-Kreuz.
Und sie war Frau des Jahres 1997.

Alice Schwarzer ist verheiratet.
Ihre Frau heißt Bettina Flitner.
Sie ist Fotografin.
Alice Schwarzer und Bettina Flitner haben 3 Bücher zusammen gemacht.

Zurück zum Star-Lexikon

Star-Nachrichten über Alice Schwarzer