Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: LSBTTIQ

2 Flamingo·väter ziehen zusammen ein Küken groß

Der Whipsnade Zoo ist in England.
In der Nähe von Bedfordshire.
In diesem Zoo wurde ein Flamingo-Küken geboren.
Aber die Flamingo-Eltern konnten sich nicht um das Küken kümmern.
Sie hatten es alleine im Nest zurück·gelassen.
Darum wurde es in einem Brut·kasten aus·gebrütet.

Die Zoomitarbeiter*innen suchten also nach Adoptiv·eltern für das Küken.
Und sie haben sie gefunden.
Die beiden Flamingo·männer Hudson und Blaze kümmern sich jetzt um das Küken.
In diesem Video kann man sie zusammen sehen. 


Tim Savage ist der Chef des Zoos.
Er sagt:
"Hudson und Blaze waren unsere die erste Wahl für das verlassene Ei gewesen, da sie sich immer als ideale Eltern erwiesen haben.
Sie haben in der Vergangenheit schon mehrere Findel·kinder groß·gezogen.
Nachdem das Küken geschlüpft war, saßen sie 2 Wochen lang bei ihm, hielten es warm und schützten es vor anderen Flamingos, die sich oft streiten und an verschiedenen Nist·plätzen herum·schubsen."

Die beiden Flamingo·väter können das Küken sogar stillen.
Flamingos haben Kropf·milch.
Diese Milch trinken die Küken.
Und bei Flamingos können Weibchen und Männchen die Küken stillen.

Was ist fray·sexual?

In der Leichten Sprache werden nur wenige Fremd·wörter benutzt.
Meistens guckt man:
Wie kann man ein Fremd·wort durch ein leichteres Wort austauschen?

Aber durch die Arbeit mit den Prüfern und Prüferinnen habe ich gemerkt:
Viele von ihnen lieben Fremd·wörter.
Sie benutzen sie gerne.
Darum erklärt Einfachstars ab jetzt Fremd·wörter und Fach·begriffe.

Heute:
Was ist fraysexual?

Fray·sexual ist ein englisches Wort.
So spricht man es aus:
Frey-sek-schuel.

Fray·sexual bedeutet:
Jemand hat Sex mit Personen, die er oder sie nicht kennt.
Man kann dazu auch sagen:
Jemand fühlt sich von fremden Personen sexuell angezogen.

Dann lernen die beiden Personen sich besser kennen.
Und die sexuelle Anziehung ist nicht mehr da.

Man kann auch sagen:
Jemand findet fremde Personen sexy.
Bekannte Personen nicht.

Das Gegenteil von fray·sexual ist demi·sexual.
Das bedeutet:
Jemand hat nur Sex mit Menschen, die er oder sie gut kennt.

Möchtest Du Dir ein Fremd·wort wünschen?
Dann wird es auch bei Einfachstars erklärt.
Schreib einfach eine E-Mail an: anne@einfachstars.info.

Heute ist Tag der schwulen Onkel

Heute ist Tag der schwulen Onkel.
Es ist ein amerikanischer Welt·tag.
Dort heißt er Gay Uncles Day.
Das spricht man so aus: Gey Ankels Dey.

Den Tag der schwulen Onkel gibt es seit 2016.
Also seit 7 Jahren.
Der Amerikaner CJ Hatter hat den Welt·tag erfunden.

Warum gibt es den Tag der schwulen Onkel?

In vielen Familien gibt es schwule Familien·mitglieder.
Aber früher waren viele schwule Männer nicht geoutet.
Das bedeutet:
Sie haben ihrer Familie nicht gesagt, dass sie schwul sind.
Damals sagten die Familien dann zum Beispiel:
"Er ist Jung·geselle."
Oder:
"Er wird bestimmt heiraten.
Er hat nur noch nicht die richtige Frau gefunden."

Manche Familien wollten nicht wahr haben, dass ein Familien·mitglied schwul ist.

CJ Hatter sagt:
"Familien haben die Wahrheit über diese schwulen Verwandten seit Jahrhunderten geleugnet.
[Leugnen bedeutet.
Jemand sagt:
Etwas stimmt nicht.

Obwohl es wahr ist.]
Bei der Recherche meines eigenen Stamm·baums habe ich einige Beispiele von Männern entdeckt, die wahrscheinlich schwul waren, aber nie von der Familie an·erkannt wurden.
Sie wurden zu einem Sackgassen·zweig am Stamm·baum ... vergessen in der Familien·geschichte und der Geschichte."

Das bedeutet:
Man sieht am Stamm·baum der Familie:
Die schwulen Männer hatten keine Kinder.

CJ Hatter findet:
Die Geschichten der schwulen Onkel, Cousins, Söhne und Brüder müssen erzählt werden.
Darum hat er den Tag der schwulen Onkel erfunden.

Außerdem sind heute noch diese Welt·tage:

  • Welt·tag der Eidechsen
  • Internationaler Tag des Rosé·weins
    [International bedeutet:
    Der Welt·tag wird in vielen verschiedenen Ländern gefeiert.]
  • Tag der Melone in Turkmenistan
    [Turkmenistan ist ein Land in Asien.]
  • Vanille-Fruchteis-am-Stiel-Tag in den USA
  • Navajo-Code-Sprecher-Tag in den USA
    [Navajo ist eine Sprache. 
    Eine indianische Sprache.
    Sie wird in Teilen der USA gesprochen.]

Ein Gericht entscheidet: Homo·sexuelle Ampel·pärchen in München dürfen bleiben

In München gibt es an mehreren Ampeln schwule und lesbische Ampel·pärchen.
So wie auf diesem Foto.

Die Ampeln sind im Glockenbach·viertel und im Gärtner·platzviertel.
Sie stehen dort seit dem Jahr 2015.
Also seit 8 Jahren.

Jetzt hat ein Mann gegen die Ampel·pärchen geklagt.
Er fand:
Sie verletzten seine Rechte.

Ein Münchner Gericht hat jetzt entschieden:
Die Ampel·pärchen dürfen bleiben.
Sie verletzen die Rechte des Mannes nicht.

Die Stadt München sagt:
Die Ampel·pärchen sind ein Zeichen für Toleranz und Vielfalt.
Sie gehören zu München.

Was ist pan·sexuell?

In der Leichten Sprache werden nur wenige Fremd·wörter benutzt.
Meistens guckt man:
Wie kann man ein Fremd·wort durch ein leichteres Wort austauschen?

Aber durch die Arbeit mit den Prüfern und Prüferinnen habe ich gemerkt:
Viele von ihnen lieben Fremd·wörter.
Sie benutzen sie gerne.
Darum erklärt Einfachstars ab jetzt Fremd·wörter und Fach·begriffe.

Heute:
Was ist pan·sexuell?

Pansexuell bedeutet:
Eine Person kann sich in Menschen mit verschiedenem Geschlecht verlieben.

Viele pan·sexuelle Menschen sagen über sich selbst:
Ich verliebe mich in den Menschen.
Nicht in das Geschlecht.

Das kann bedeuten:
Eine Frau verliebt sich in eine Frau.
Die beiden Frauen führen eine Beziehung.
Irgendwann trennen sie sich.
Danach ist die Frau mit einem trans Mann zusammen.

Oder es kann bedeuten:
Eine inter Person ist mit 2 Menschen in einer Beziehung.
Mit einem Mann und mit einer Frau.

Oder es kann bedeuten:
Ein Mann ist mit einem Mann zusammen.
Aber er weiß:
Er kann sich auch in Frauen verlieben.
Und in nicht-binäre Menschen.

Pan·sexuelle Menschen können auf verschiedene Art mit ihren Partner*innen zusammen·leben:

  • Pan·sexuelle Menschen können eine Beziehung mit einer einzigen Person haben.
  • Pan·sexuelle Menschen können eine Beziehung mit mehreren Menschen gleich·zeitig haben.
  • Pan·sexuelle Menschen können Single sein.

Das ändert nichts daran.
Sie sind immer noch pan·sexuell. 

Möchtest Du Dir ein Fremd·wort wünschen?
Dann wird es auch bei Einfachstars erklärt.
Schreib einfach eine E-Mail an: anne@einfachstars.info.

Was sind Neo-Pronomen?

In der Leichten Sprache werden nur wenige Fremd·wörter benutzt.
Meistens guckt man:
Wie kann man ein Fremd·wort durch ein leichteres Wort austauschen?

Aber durch die Arbeit mit den Prüfern und Prüferinnen habe ich gemerkt:
Viele von ihnen lieben Fremd·wörter.
Sie benutzen sie gerne.
Darum erklärt Einfachstars ab jetzt Fremd·wörter und Fach·begriffe.

Heute:
Was sind Neo-Pronomen?

Neo heißt übersetzt neu.

Pronomen sind eine Wort·art.
Zum Beispiel:

Angela trinkt gerne Kaffee.
Sie mag am liebsten Cappuccino.
Sie ist das Pronomen.

Oder:
Paul geht gerne schwimmen.
Seine neue Badehose ist blau.
Seine ist das Pronomen.

Aber:
Nicht für alle Menschen passen die Pronomen sie und er.
Denn nicht alle Menschen sind männlich oder weiblich.
Manche Menschen sind trans, inter oder nicht-binär.
Das heißt:
Sie brauchen andere Pronomen.
Neue Pronomen.
Das sind dann Neo-Pronomen.

Es gibt verschiedene Neo-Pronomen.
Zum Beispiel:

  • nim, nims
  • xier, xiers
  • they, them

Dann werden Beispiel-Sätze so gebildet:

Kim hat eine Katze.
Nims Katze ist schwarz.

Mika hat heute Geburtstag.
Auf xiers Torte sind 16 Kerzen.

Jona geht heute Abend ins Kino.
They hat schon Eintritts·karten gekauft.

Verschiedene Menschen benutzen verschiedene Pronomen für sich selbst.
Nicht immer wissen andere Menschen:
Welche Pronomen findet jemand gut?
Man kann also einfach danach fragen.

Manche Menschen schreiben in E-Mails dazu:
Diese Pronomen benutze ich für mich.
Also zum Beispiel:
Mein Name ist Susanne.
Ich benutze die Pronomen sie und ihr.

Möchtest Du Dir ein Fremd·wort wünschen?
Dann wird es auch bei Einfachstars erklärt.
Schreib einfach eine E-Mail an: anne@einfachstars.info.

Was ist aromantisch?

In der Leichten Sprache werden nur wenige Fremd·wörter benutzt.
Meistens guckt man:
Wie kann man ein Fremd·wort durch ein leichteres Wort austauschen?

Aber durch die Arbeit mit den Prüfern und Prüferinnen habe ich gemerkt:
Viele von ihnen lieben Fremd·wörter.
Sie benutzen sie gerne.
Darum erklärt Einfachstars ab jetzt Fremd·wörter und Fach·begriffe.

Heute:
Was ist aromantisch?

Aromantisch bedeutet:
Eine Person wünscht sich keine romantischen Beziehungen zu anderen Menschen.
Oder es kann bedeuten:
Eine Person hat nur sehr selten romantische Gefühle für andere Menschen.

Eine aromatische Person kann schwul sein.
Eine aromatische Person kann trans sein.
Eine aromatische Person kann lesbisch sein.
Eine aromatische Person kann inter sein.
Eine aromatische Person kann hetero·sexuell sein.

Manche aromantischen Personen möchten Sex mit anderen haben.
Andere aromantische Personen möchten das nicht.

Das Gegenteil von aromantisch ist allo·romantisch.
Eine allo·romantische Person wünscht sich Beziehungen zu anderen Menschen.

Möchtest Du Dir ein Fremd·wort wünschen?
Dann wird es auch bei Einfachstars erklärt.
Schreib einfach eine E-Mail an: anne@einfachstars.info.

Fabian Fuchs ist der neue Prince Charming

Prinz Charming ist eine schwule Dating-Sendung.
Das heißt:
Ein schwuler Mann trifft in der Sendung auf 21 andere schwule Männer.
Und er ist auf der Suche nach der großen Liebe.

Prince Charming heißt übersetzt: Charmanter Prinz.
Charmant ist ein anderes Wort für höflich und gut-aussehend.
So spricht man den Namen der Sendung aus: Prinß tscharming.

3 Männer haben schon bei Prince Charming mit·gemacht.
Nicolas Puschmann, Alexander Schäfer und Kim Tränka.
Fabian Fuchs ist jetzt der vierte Kandidat.

Ein Mann mit kurzen braunen Haaren trägt ein weißes Shirt und ein rosa Sakko. Er steht lächelnd vor einer Holzwand.

Fabian Fuchs

Foto: RTL

Fabian Fuchs ist 33 Jahre alt.
Er arbeitet für eine Internet·firma in Berlin.
Und er reist gerne.
Er war schon in 30 verschiedenen Ländern überall auf der Welt.

Wonach sucht Fabian Fuchs in der Sendung?
Er sagt:
"Ich habe viel Energie und Lust aufs Leben.
In einer Beziehung suche ich jemanden, mit dem man Pferde stehlen kann.
[Mit jemandem Pferde stehlen bedeutet:
Man kann sich auf jemanden verlassen.]
Gerade in der hetero·normativ geprägten Gesellschaft ist es wichtig, Aufklärung zu leisten und zu zeigen, dass queere Menschen genauso nach der Liebe suchen wie alle anderen Menschen auch.
Ziel·gruppe der Show ist damit auch die 'hetero Community', die sehen soll, dass die Themen rund um Liebe immer die gleichen sind – egal, wer wen liebt."

Damit meint Fabian Fuchs:
Er such tin der Sendung einen Mann für eine Beziehung.
Er will einen Mann, auf den er sich verlassen kann.
Aber er will mit der Sendung auch zeigen:
Auch schwule Männer suchen nach der Liebe.
Die Liebe ist für alle Menschen wichtig.
Egal, wen man liebt.

Ein Mann mit freiem, durchtrainiertem Oberkörper steht lächelnd an eine Wand gelehnt. Die Sonne wirft einen netzförmigen Schatten.

Fabian Fuchs

Foto: RTL

Fabian Fuchs wird unter 21 Männern den richtigen für sich aussuchen.
Das ist eine schwere Aufgabe.
Er sagt:
"Ich habe viel Respekt vor der Rolle, denn sie bedeutet, vielen Männern gerecht werden zu müssen und sich dennoch am Ende für den Richtigen zu entscheiden.
Das bringt neben einer großen Verantwortung auch viele Gefühle mit sich."

Die neuen Folgen kann man ab Herbst 2022 im Internet sehen.
Auf der Internetseite TV now.


Jennifer Lopez Kind Emme ist nicht-binär

Jennifer Lopez ist Sängerin und Schauspielerin.
Ihre Fans nennen sie auch J.Lo.
Sie ist 52 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Jennifer Lopez hat 2 Kinder.
Es sind Zwillinge.
Die Zwillinge heißen Max und Emma.
Sie sind 14 Jahre alt.

Jetzt hatte Jennifer Lopez einen Auftritt zusammen mit Emme.
Die beiden haben zusammen gesungen.
Bei einem Auftritt in New York.

Bei der Geburt der Zwillinge dachten die Ärzte*innen:
Emma ist ein Mädchen.
Aber das stimmt nicht.
Emme ist nicht-binär.
Das bedeutet:
Emme sagt von sich selbst:
Ich bin kein Mädchen.
Und ich bin kein Junge.

Emma benutzt für sich die Pronomen they und them.
Das bedeutet: Sie benutzt nicht die Pronomen sie und ihr.
Man sagt also nicht:
Sie hat ein Lied zusammen mit Jennifer Lopez gesungen.
Sondern man sagt:
They hat ein Lied zusammen mit Jennifer Lopez gesungen.

So hat Jennifer Lopez Emma auf der Bühne auch vorgestellt.

Star-Lexikon

Wer ist Jennifer Lopez?

Jennifer Lopez ist 53 Jahre alt.

Sie ist Sängerin und Schauspielerin.
Ihre Fans nennen sie auch J.Lo.
Sie hat diese Lieder gesungen:

  • On the floor [übersetzt: Auf dem Boden]
  • Booty [Po]
  • Let's get loud [Lasst uns laut werden]

Jennifer Lopez lebt in den USA.
Da wurde sie auch geboren.
Ihre Familie kommt aus Puerto Rico.
[Puerto Rico ist ein Land, das aus Inseln besteht.
Es liegt in der Karibik.
Es gehört zu den USA.]

Jennifer Lopez gehört zu den erfolg-reichsten Sängerinnen der Welt.
Sie hat mehr als 80 Millionen CDs verkauft.
Sie hat sehr viele Fans.

Jennifer Lopez hat einen Hollywood-Stern.
Das heißt: Sie hat einen Stern auf dem Walk of Fame.

Der “Walk of Fame” ist ein Geh-Weg in Los Angeles. In den USA.
Dort sind Sterne auf den Steinen in der Straße.
Auf den Sternen stehen die Namen von berühmten Stars.
Von Schauspielerinnen und Schauspielern.
Oder von Musikerinnen und Musikern.
Neben den Sternen sieht man ihre Hand-Abdrücke und Fuß-Abdrücke.
Der Bürger-Steig ist vor einem berühmten Theater.
Es heißt Chinese Theater.
Der Stern ist eine Ehrung.
Sie hat ihn für ihre Musik bekommen.

Jennifer Lopez ist auch Schauspielerin.
Sie hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Selena - Ein amerikanischer Traum
  • Anaconda
  • Wedding Planner – Verliebt, verlobt, verplant
  • Das Schwieger-Monster

Jennifer Lopez hat viele Preise gewonnen.
Für Ihre Musik.
Und für ihre Filme.

Manche Menschen finden die Filme von Jennifer Lopez gut.
Andere Menschen finden sie sehr schlecht.
Sie wurde schon 1o mal für den Preis "Die goldene Himbeere" vorgeschlagen.
Es ist ein Preis für die schlechteste Schauspielerin oder den schlechtesten Schauspieler.

Jennifer Lopez ist auch Sprecherin.
Das heißt: Sie spricht Stimmen in Filmen.
Zum Beispiel in den Zeichen-Trick-Filmen von Ice Age [übersetzt: Eis-Zeit].
Sie spricht die Stimme der Säbel-Zahn-Tigerin Shira.

Jennifer Lopez ist auch für ihren Po berühmt.
Viele Menschen finden: Sie hat einen sehr schönen Po.
Sie hat ihn versichern lassen.
Das heißt: Wenn ihrem Po etwas passiert, bekommt sie viel Geld von einer Versicherung.

2011 wurde Jennifer Lopez zur schönsten Frau der Welt gewählt.

Jennifer Lopez hat 2 Schwestern.
Als Kind und Jugendliche ist sie in New York in eine katholische Schule gegangen.
Sie hat eine Ausbildung als Tanz-Lehrerin gemacht.

Jennifer Lopez war drei Mal verheiratet.
Und sie hat sich drei Mal scheiden lassen.
Sie hat 2 Kinder.
Die Kinder sind Zwillinge.
Die Kinder heißen Max und Emme.

Jetzt ist Jennifer Lopez mit Ben Affleck zusammen.
Die beiden waren schon mal ein Paar.
Sie waren sogar verlobt.
Aber 2004 haben sie sich getrennt.
Seit 2021 sind sie wieder zusammen.
Sie haben sich neu ineinander verliebt.
Im Juli 2022 haben sie geheiratet.
Jennifer Lopez ist jetzt also zum 4. Mal verheiratet.

Was ist gender·fluid?

In der Leichten Sprache werden nur wenige Fremd·wörter benutzt.
Meistens guckt man:
Wie kann man ein Fremd·wort durch ein leichteres Wort austauschen?

Aber durch die Arbeit mit den Prüfern und Prüferinnen habe ich gemerkt:
Viele von ihnen lieben Fremd·wörter.
Sie benutzen sie gerne.
Darum erklärt Einfachstars ab jetzt Fremd·wörter und Fach·begriffe.

Heute:
Was ist gender·fluid?

Viele Menschen glauben:
Es gibt Männer.
Und es gibt Frauen.
Und sonst nichts.

Aber das stimmt nicht.
Es gibt mehr als 2 Geschlechter:
Manche Menschen sind Frau und Mann zugleich.
Oder sie haben ein anderes Geschlecht.
Oder sie haben kein Geschlecht.

Manche Menschen sagen über sich selbst:
Ich bin gender·fluid.
Das bedeutet:
Ihr Geschlecht ist nicht fest·gelegt.
Es ist fließend.
Das kann bedeuten:

  • Eine Person bewegt sich fließend zwischen den Geschlechtern.
    Die Person hat männliche Anteile und weibliche Anteile in sich.
  • Eine Person fühlt sich an manchen Tagen männlich.
    Und an manchen Tagen weiblich.
  • Eine Person lebt verschiedene Geschlechter·rollen.
    Diese Geschlechter·rollen sind nicht männlich oder weiblich.
    Oder sie verändern sich fließend.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten.
Bei jedem Menschen ist es anders.

Gender·fluide Menschen haben eine eigene Flagge.
Das bedeuten die Farben der Flagge:

Rosa für Weiblichkeit.
Weiß für alle Geschlechter.
Lila für beide Geschlechter: weiblich und männlich.
Schwarz für kein Geschlecht.
Blau für Männlichkeit.

Möchtest Du Dir ein Fremd·wort wünschen?
Dann wird es auch bei Einfachstars erklärt.
Schreib einfach eine E-Mail an: anne@einfachstars.info.