Alwara Höfels spielt nicht mehr beim Tatort mit

Alwara Höfels ist Schauspielerin.
Sie hat zum Beispiel im Film „Kein-Ohr-Hasen“ mitgespielt.
Und sie spielt auch Theater.
Sie ist 35 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Alwara Höfels hat beim Tatort mitgespielt.
Sie hat beim Tatort aus Dresden mitgemacht.
Ihre Rolle war Komissarin Henni Sieland.

In Zukunft will Alwara Höfels nicht mehr beim Tatort mitspielen.
Warum will sie es nicht?
Sie erklärt es:
„Unterschiedliche Auffassungen zum Arbeits-Prozess und ein fehlender künstlerischer Konsens haben nach vielen Gesprächen diesbezüglich dazu geführt, dieses renommierte Format zu verlassen, da ich meine Verantwortung als Künstlerin ansonsten gefährdet sehe.“

Damit meint sie: Sie und ihre Tatort-Kollegen waren sich oft nicht einig.
Sie hatten verschiedene Meinungen über die Arbeit.
Alwara Höfels will auch weiter als Künstlerin arbeiten.
Das geht für sie beim Tatort nicht mehr.

Im Januar kann man noch den letzten Tatort mit Alwara Höfels sehen.
Er heißt Déja vue.
Übrsetzt heißt das: Schon mal gesehen.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s