Jérôme Boateng muss 300.000 Euro bezahlen

Jérôme Boateng ist Fuball-Profi.
Er spielt für die Mannschaft FC Bayern München.
Und er gehört zur deutschen National-Mannschaft.

Jérôme Boateng ist 28 Jahre alt.
So sieht er aus:

Jérôme Boateng

Jérôme Boateng, Bild: Von Martin Kraft – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0

Jérôme Boateng hat ein Haus gekauft.
Das Haus steht in München.

Ein Mann hat Jérôme Boateng beim Haus-Kauf geholfen.
Er ist Makler.
Das heißt: Häuser verkaufen ist sein Beruf.

Der Mann ist ein Bekannter von Jérôme Boateng.
Ihre Kinder gehen in den-selben Kinder-Garten.
Darum dachte Jérôme Boateng: Der Mann kriegt für seine Arbeit kein Geld.
Er hat ihm als Freund geholfen.
Der Makler sagt aber: Er will Geld für seine Arbeit haben.

Jérôme Boateng und der Makler haben keinen Vertrag über diese Arbeit gemacht.
Sie haben nur darüber geredet.

Jetzt gab es eine Gerichts-Verhandlung.
Das Gericht musste entscheiden: Bekommt der Makler Geld für seine Arbeit oder nicht?

Das Gericht hat entschieden:
Der Makler bekommt Geld für seine Arbeit.
Jérôme Boateng muss ihm 300.000 [drei-hundert-tausend] Euro bezahlen.

Der Richter hat gesagt: Er kann Jérôme Boateng verstehen.
Trotzdem muss er das Geld bezahlen.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s