Die Apfel-Ernte 2017 ist sehr schlecht

In diesem Jahr gibt es nur sehr wenige Äpfel.
Die Ernte ist sehr schlecht.
Die Apfel-Bauern haben große Probleme.

Warum gibt es dieses Jahr nur so wenige Äpfel?
Im Frühling war es zuerst sehr warm.
Alle Bäume haben angefangen zu blühen.
Dann war es wieder sehr kalt.
Nachts gab es Frost.
Die Blüten sind alle erfroren.
Darum gibt es nur sehr wenige Äpfel in diesem Herbst.

Ein Apfel am Baum

Ein Apfel am Baum, Bild: www.pixabay.com

De Bauern verdienen in diesem Jahr viel weniger Geld.
Weil sie viel weniger Äpfel verkaufen können.
Ein Sprecher der Bauern sagt:
„Wenn das mehrere Jahre hintereinander vorkommt, sind die pleite.“

Die deutsche Regierung überlegt jetzt: Wie kann man den Apfel-Bauern in Deutschland helfen?
Vielleicht können sie ihnen Geld zahlen.
Das wird gerade geprüft.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s