Es fahren wieder Züge zwischen Hamburg und Berlin

Vor 4 Tagen gab es einen schlimmen Sturm in Deutschland.
Der Sturm heißt Xavier.
Durch den Sturm gab es große Schäden.
Das heißt: Viele Dinge sind kaputt-gegangen.

Es gab große Schäden auf der Bahn-Strecke.
Zum Beispiel:
Bäume sind auf die Gleise gefallen.
Oder Leitungen sind kaputt-gegangen.
So konnten viele Züge nicht fahren.
Viele Menschen waren sehr lange unter-wegs.

Am schlimmsten war es auf der Strecke von Hamburg nach Berlin.
Da konnten 4 Tage lang keine Züge fahren.
Jetzt ist der Weg wieder frei.

Menschen am Berliner Haupt-Bahnhof

Menschen am Berliner Haupt-Bahnhof, Bild: www.pixabay.com

Von Hamburg nach Berlin fahren die Züge wieder ganz normal.
Von Berlin nach Hamburg müssen sie noch einen Umweg fahren.
Darum dauert die Fahrt eine Stunde länger.

Auf anderen Strecken gibt es noch Probleme.
Die Bahn sagt: Wahrscheinlich sind in 2 Tagen auch die anderen Strecken wieder frei.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s