Linkin Park gibt ein Konzert für Chester Bennington

Im Sommer 2017 hat sich Chester Bennington das Leben genommen.
Er hat sich selbst umgebracht.
Er wollte nicht mehr leben.
Einfachstars hat darüber berichtet.
Hier kann man den Bericht lesen.

Chester Bennington war der Sänger von der Band Linkin Park.
Die Band gibt im Oktober ein Konzert für Chester Bennington.
Sie wollen sich an ihn erinnern.

Mike Shinoda gehört auch zur Band Linkin Park.
Er schreibt:
„Ich weiß, dass es eine emotionale Achter-Bahn-Fahrt werden wird, aber wenn wir darüber sprechen, wenn wir uns auf die Show konzentrieren, können wir das Leben feiern.“
Emotionale Achter-Bahn-Fahrt heißt:
Die Mitglieder der Band werden bei dem Konzert sehr gemischte Gefühle haben.
Sie werden sehr traurig sein und sie werden sehr glücklich sein.

Auch andere Musiker werden zusammen mit der Band auf der Bühne sein.
Sie wollen sich auch an Chester Bennington erinnern.
Die Eintritts-Gelder werden gespendet.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s