Papst Franziskus verletzt sich am Auge

Papst Franziskus ist 80 Jahre alt.
Er ist jetzt seit März 2013 Papst.
So sieht er aus:

Gerade ist Papst Franziskus in Kolumbien.
Sehr viele Menschen wollen ihn dort sehen.
Papst Franziskus reist oft mit einem speziellen Auto.
Es heißt Papa-Mobil.
Das bedeutet: Auto für den Papst.
So sieht das Papa-Mobil aus:

Papst Franziskus und das Papa-Mobil hatten einen kleinen Unfall in Kolumbien.
Das Papa-Mobil musste plötzlich bremsen.
Dabei hat Papst Franziskus sich gestoßen.
Er hat sich am Auge verletzt.
Seine Augen-Braue hat geblutet.
Aber es ist keine schwere Verletzung.
Schon bald danach konnte Papst Franziskus weiter-reisen und wieder Menschen treffen auf seiner Reise.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s