Eine Frau bekommt ihr Baby im Flugzeug

Ein Flugzeug ist von Bogotá nach Frankfurt geflogen.
Also von Kolumbien nach Deutschland.
Dieser Flug ist sehr lang.
Er dauert mehr als 11 Stunden.
Man fliegt über ein Meer: den Atlantik.

Auf diesem Flug wurde jetzt ein Baby geboren.
In einem Flugzeug der Firma Lufthansa.
Lufthansa schreibt im Internet:
„Es ist ein Junge!
Auf #LH543 [das ist die Flug-Nummer] von Bogota nach Frankfurt kam ein Baby zur Welt.
Mutter und Kind sind wohl-auf.
[Das heißt: Mutter und Kind geht es gut.]
A340 [das ist die Nummer von dem Flugzeug] ist in Manchester zwischen-gelandet.“

Eine Sprecherin von der Firma Lufthansa sagt:
„Ein Flugzeug ist nicht unbedingt der Ort, wo man sein Kind zur Welt bringen möchte.“

Das passiert sehr selten.
Die meisten Babys werden nach 38 Wochen Schwangerschaft geboren.
Bis zur 36. Schwangerschafts-Woche dürfen schwangere Frauen mit dem Flugzeug fliegen.

Das Baby wurde über dem Meer geboren.
Die Flug-Begleiterinnen haben der Mutter bei der Geburt geholfen.
Nach der Geburt hat das Flugzeug einen Zwischen-Stopp gemacht.
Die Mutter und das Baby wurden in ein Kranken-Haus in der Stadt Manchester gebracht.
Da können sie sich jetzt erholen.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s