Die älteste See-Kuh der Welt ist gestorben

See-Kühe leben im Wasser.
So sieht eine See-Kuh aus:

See-Kühe leben 40 bis 60 Jahre.
Die älteste See-Kuh der Welt hieß Snooty.
Sie wurde 69 Jahre alt.
Snooty war eine männliche See-Kuh.

Snooty lebte in den USA.
In der Stadt Bradenton in Florida.
Hier kann man Snooty sehen:

Snooty ist bei einem Unfall gestorben.
Er war nachts in ein Rohr geschwommen.
Aus dem Rohr konnte er sich nicht selbst befreien.
Er ist stecken-geblieben.
Darum konnte Snooty nicht auftauchen und Luft holen.
Er ist ertrunken.

Viele Menschen wünschen sich jetzt:
Es soll ein Denkmal für Snooty geben.
Damit sich alle Menschen an ihn erinnern.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s