Michael Phelps macht ein Wett-Schwimmen mit einem Hai

Michael Phelps ist Profi-Schwimmer.
Er kommt aus den USA.
Er gehört zu den besten Schwimmern der Welt.
Niemand hat so viele Gold-Medaillen im Schwimmen gewonnen wie er.
Er hat 23 mal bei Olympia gewonnen.

Michael Phelps ist 32 Jahre alt.
So sieht er aus:

Eigentlich wollte Michael Phelps kein Profi-Schwimmer mehr sein.
Er wollte nicht mehr bei Wett-Kämpfen mit-machen.
Aber dann hat er ein Angebot gekriegt.
Michael Phelps sollte nicht gegen einen Menschen schwimmen.
Er soll gegen einen weißen Hai schwimmen.
Alle wollten wissen:
Kann Michael Phelps schneller schwimmen als ein Hai?

Ein Weißer Hai

Ein Weißer Hai, Bild: Von Terry Goss, CC BY 2.5

Michael Phelps hat ja gesagt.
Er sagt:
„Es ist eine Gelegenheit, die man nicht täglich bekommt – gegen einen Weißen Hai anzutreten.“

Michael Phelps und der Hai sind 100 Meter weit geschwommen.
Es war nicht in einem Pool.
Das Rennen war im Meer.
Michael Phelps hatte auch eine Flosse an seinen Füßen.

Wer hat das Rennen gewonnen?
Das wird noch nicht verraten.
Michael Phelps sagt:
„Ich habe mein Bestes getan.
Ihr werdet sehen, was dabei raus-gekommen ist.“

Am 29. Juli kann man das Rennen im Fernsehen sehen.
Beim amerikanischen Fernseh-Sender Discovery.

Michael Phelps sagt über das Rennen:
„Ein Ereignis, das so gewaltig ist, dass es noch nie jemand versucht hat.
Es war schwierig, aber es war eine freud-volle Erfahrung, die ich nie vergessen werde – hoffentlich bekomme ich diese Chance noch einmal.“

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s