Michael Bond ist tot

Michael Bond ist tot.
Er wurde 91 Jahre alt.

Michael Bond war Schriftsteller.
Das heißt: Er hat Bücher geschrieben.
Sein berühmtestes Buch ist Paddington der Bär.

Michael Bond hat erzählt, wie er die Geschichte von Paddington geschrieben hat:
„Weihnachten 1956 habe ich einen kleinen Spielzeug-Bären gekauft.
In einem Londoner Laden war er als einziger im Regal übrig geblieben, und er tat mir einfach leid.
Ich habe ihn als Geschenk für meine Frau Brenda mit-genommen und ihn Paddington genannt, weil wir damals in der Nähe vom Paddington-Bahnhof wohnten.
Ich habe ein paar Geschichten über den Bären geschrieben, eher aus Spaß.
Nach 10 Tagen war genug Stoff für ein Buch zusammen-gekommen.
Es war eigentlich gar nicht speziell für Kinder geschrieben.
Es steckt aber viel von dem drin, was ich als Kind mochte.“

Michael Bond hat mehr als 150 Bücher geschrieben.
Der Verlag HarperCollins hat seine Bücher gedruckt.
Der Chef vom Verlag HarperCollins sagt:
„Michael Bond war einer der größten Kinder-Buch-Autoren, und wir alle im Verlag haben ein riesiges Glück gehabt, ihn veröffentlicht und ihn gekannt zu haben.
Er war ein wunder-voller Mensch und hinterlässt eines der größten literarischen Werke unserer Zeit.“

Hier kann man ein Foto von Michael Bond sehen.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s