Jamie Oliver verschenkt Essen an Menschen in London

Jamie Oliver ist Koch.
Er kommt aus Groß-Britannien.
Er macht auch Koch-Sendungen im Fernsehen.
Er ist 42 Jahre alt.
So sieht er aus:

In London gab es gestern ein Feuer.
Ein Hoch-Haus brennt.
In dem Hoch-Haus sind 120 Wohnungen.
17 Menschen sind in dem Feuer gestorben.
79 Menschen wurden verletzt.
Und viele Menschen haben ihr Zu-Hause verloren.

Das Feuer ist immer noch nicht ganz gelöscht.
Die Feuerwehr ist immer noch im Einsatz.

Jamie Oliver will etwas für die Menschen aus dem Hoch-Haus machen.
Er lädt die Menschen in sein Restaurant ein.
Da können sie umsonst essen.
Sie müssen nichts dafür bezahlen.

Jamie Oliver sagt:
„Jede der 100 Familien, die heute von dem schrecklichen Feuer im Grenfell Tower Notting betroffen sind, lade ich dazu ein, in mein Restaurant zu kommen.
Mein Team wird euch Essen und Trinken geben.
Unsere Gedanken, Liebe und Gebete sind bei euch allen.“

Bis jetzt weiß man noch nicht:
Warum hat es gebrannt?
Die Polizei und die Feuer-Wehr müssen es noch unter-suchen.

MerkenMerken

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s