Steffi Jones wurde als Kind beim Klauen erwischt

Steffi Jones war Profi-Fußballspielerin.
Sie hat viele Jahre für die deutsche National-Mannschaft gespielt.
Sie hat oft für Deutschland bei der Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft gespielt.

Seit 2 Jahren arbeitet Steffi Jones nicht mehr als Profi-Fußballerin.
Sie arbeitet jetzt als Trainerin.
Das heißt: Sie zeigt anderen, wie man gut Fußball spielt.

Steffi Jones ist 44 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Steffi Jones hat als Kind etwas in einem Laden geklaut.
Sie hat eine Musik-Kassette mitgenommen ohne zu bezahlen.
Es war eine Mut-Probe.
Das heißt: Steffi Jones wollte zeigen, dass sie sich etwas traut.
Sie wollte, dass die anderen Kinder wissen: Sie ist mutig.

Aber Steffi Jones wurde beim Klauen erwischt.
Der Laden-Besitzer hat es bemerkt.
Steffi Jones erzählt, was passiert ist:
„Ich hatte größte Angst, dass meine Mutter enttäuscht ist.
Die Laden-Besitzer haben das sofort erkannt, keine Anzeige erstattet und auch nicht die Polizei gerufen.
Für mich war das eine Kehrt-Wende, weil ich mir gesagt habe: nie wieder.“

Später hat Steffi Jones nichts mehr geklaut.
Und sie hat auch keine Mut-Proben mehr gemacht.
Beim Fußball hat sie neue Freunde und Freundinnen gefunden.
Dadurch ist sie stark und mutig geworden.
Auch ohne Mut-Probe.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s