Rihanna macht jetzt Schmuck

Rihanna ist Sängerin.
Sie hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • Umbrella [Schirm]
  • Diamonds [Diamanten]
  • Dancing in the Dark [Im Dunkeln tanzen]

Rihanna ist 29 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Als Sängerin ist Rihanna sehr erfolg-reich.
Sehr viele Menschen kaufen ihre Musik.
Aber Rihanna macht nicht nur Musik.
Sie hat auch Mode gemacht.
Und Schuhe.
Jetzt macht sie auch Schmuck.

Rihanna hat mit einer sehr bekannten Schmuck-Firma zusammen-gearbeitet.
Die Firma heißt Chopard.
Der Schmuck von Chopard ist sehr teuer.
Ab Mai kann man ihn kaufen.
Er wird bei den Film-Festi-Spielen in Cannes vorgestellt.
Cannes ist eine Stadt im Süden von Frankreich.

Rihanna selbst hat ihren Schmuck schon getragen.
Bei einer Preis-Verleihung.
Hier kann man ein Foto davon sehen.

Der Schmuck ist sehr bunt.
Rihanna kommt aus Barbados.
Das ist eine Insel in der Karibik.
Dort wird auch Karneval gefeiert.
Darum ist der Schmuck so bunt.
Er soll an Rihannas Heimat erinnern.

Der Schmuck heißt „Rihanna loves Chopard“.
Übersetzt heißt das „Rihanna liebt Chopard“.

Advertisements
Standard

Ein Gedanke zu “Rihanna macht jetzt Schmuck

  1. Marlene schreibt:

    Hi,
    also ich mag den Schmuck von Rihanna, und ich kuck auch immer online was es so Neues gibt 🙂 Also Diamonds und Brillies find ich auch schick. Ich habe
    zum Beispiel einen Online Messe TV-Sender gefunden, der auf der Inhorgenta war um verschiedene Schmuckdesigns zu filmen und die Designer zu interviewen. Super fand ich da auch dieses Interview wegen der Diamonds 😀 https://www.messeblick.tv/2017/inhorgenta/diamonfire-inspired-by-diamonds.html

    Liebe Grüße,
    Marlene

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s