Neue Eis-Sorten 2017

Gerade hat der Frühling angefangen.
Draußen wird es wieder wärmer.
Viele Eis-Dielen machen wieder auf.

Eiscreme in der Waffel

Eis-Creme in der Waffel, Bild: www.pixabay.com

2017 gibt es neue Eis-Sorten.
Und es gibt eine neue Art, um Eis zu machen.

Diese Eis-Sorten sind 2017 neu:

  • Roher Keks-Teig
  • Salz
  • Rote Bete

Die Eis-Diele ‚Flori und Palma‘ in Stuttgart hat auch eine neue Eis-Sorte erfunden.
Das Eis heißt ‚Beton und Asphalt‘.
Es sieht aus wie Beton.
Aber es schmeckt besser.
In dem Eis ist dunkle Vanille.
Und Kohle.

Und so wird in verschiedenen Städten Eis gemacht:

Cold Stone
Cold Stone ist Englisch.
Übersetzt heißt es: Kalter Stein.
Dabei benutzt man eine Stein-Platte.
Die Stein-Platte ist sehr kalt.
Sie ist -16° Grad kalt.
Auf die Platte werden dann die Eis-Zutaten gegossen.
Sie frieren sofort an der Platte an.
Dann werden sie von der Platte abgekratzt.
Und man kann das Eis sofort essen.

Cold Stone Eis kann man zum Beispiel in Hamburg und Osnabrück essen.
Bei der Eis-Diele Schlecks.

Eis-Burger
Das Eis-Café ‚Old Bridge‘ [übersetzt: Alte Brücke] verkauft Eis nicht in der Waffel oder im Becher.
Dort wird das Eis im Brötchen verkauft.
Als Eis-Burger.
Man benutzt dafür ein süßes Brötchen.
Auf der Internet-Seite vom Eis-Café kann man den Eis-Burger sehen.

Egg Waffles
Egg Waffles ist Englisch.
Übersetzt heißt das: Eier-Waffel.
Bei der Eis-Diele „Romeo und Julia“ in Köln bekommt man das Eis in einer Eier-Waffel.
Auf diesem Bild kann man es sehen.
Diese Idee kommt aus Asien.
In Hong Kong gab es diese Eis-Waffeln zuerst.
Auch in Amerika sind sie sehr beliebt.
Zum Beispiel in New York.

Stickstoff-Eis
In Berlin gibt es die Eis-Macher Whoop Whoop.
Dort wird das Eis nicht einfach eingefroren.
Die Eis-Macher nehmen die Eis-Zutaten.
Und dann mischen sie sie mit einer sehr, sehr kalten Flüssigkeit.
Die Flüssigkeit heißt Stickstoff.

Flüssiger Stickstoff ist sehr, sehr kalt: -196° Grad kalt.
So gefriert das Eis sehr schnell.
Die Eis-Macher sagen: So ist es besonders cremig.

Das Eis von Whoop Whoop wird nicht in einer Eis-Diele verkauft.
Es gibt 2 Eis-Wagen in Berlin.

Eis essen wird also aufregend im Jahr 2017.
Bis jetzt mögen die Menschen in Deutschland am liebsten diese Eis-Sorten:

  1. Vanille
  2. Schokolade
  3. Erdbeere

Vielleicht ändert sich das in diesem Jahr.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s