Maren Kroymann sagt: Älter-werden ist für lesbische Frauen leichter

Maren Kroymann ist Schauspielerin.
Sie hat zum Beispiel bei diesen Filmen und Serien mitgemacht:

  • Tatort
  • Die Welle
  • Maria, ihm schmeckt’s nicht
  • Kroymann

Maren Kroymann ist 67 Jahre alt.
So sieht sie aus:

 

Maren Kroymann ist lesbisch.
Das heißt: Sie ist eine Frau.
Und sie verliebt sich in andere Frauen. Nicht in Männer.

Maren Kroymann glaubt: Für lesbische Frauen ist das Älter-werden leichter.
Sie erklärt es so:
„Ich sehe immer wieder, wie auch jüngere Lesben ältere Frauen interessant finden.
Sie mögen das Reife, vielleicht auch Überlegene, sie lieben das Un-Tussige.
Dagegen gelten intellektuelle ältere Frauen bei Männern ja eher als unerotisch, und wenn sie dann noch Humor haben, ist das für Männer ganz schwer auszuhalten.“

Sie glaubt also:
Lesbische Partnerinnen finden leichter eine Partnerin, wenn sie älter sind.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s