Fürst Albert will die Meere schützen

Fürst Albert ist der Fürst von Monaco.
Er ist 58 Jahre alt.
So sieht er aus:

Albert von Monaco ist gerade in Deutschland.
In Düsseldorf gibt es eine Messe.
Sie heißt „Boot“.
Fürst Albert besucht diese Messe.
Er hat da eine Rede gehalten.
In seiner Rede geht es um das Meer.
Und darum, dass das Meer geschützt werden muss.

Fürst Albert sagt:
„Das Meer ist alles.“

Er hat auch Vorschläge, wie man das Meer und die Umwelt schützen kann.
Zum Beispiel diese:

  • Man kann Boote aus umwelt-freundlichem Holz bauen.
  • Manche Boote brauchen kein Benzin.
    Sie fahren zum Beispiel mit Sonnen-Energie.
  • Alte Fischer-Netze und Plastik-Müll müssen aus den Meeren rausgeholt werden.

Prinz Albert findet: Es muss mehr für den Meeres-Schutz gemacht werden.
Darum hat er einen Preis erfunden.
Er heißt „Ocean Tribute Award“.
Übersetzt heißt das: „Anerkennung für das Meer Preis“.
Den Preis kann man ab dem nächsten Jahr bekommen.
Menschen,  die das Meer schützen, bekommen den Preis.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s