Schauspielerin Lily Collins war früher mager-süchtig

Lily Collins ist Schauspielerin.
Sie ist 27 Jahr alt.
Der Musiker Phil Collins ist ihr Vater.

Lily Collins hat zum Beispiel in diesen Filmen und Serien mitgespielt:

  • 90210
  • Blind side – Die große Chance
  • Chroniken der Unter-Welt – City of Bones
    [übersetzt: Chroniken der Unter-Welt – Stadt der Knochen]

So sieht Lily Collins aus:

Zuletzt hat Lily Collins im Film „To The Bone“ [übersetzt: „Auf den Knochen“] mit-gespielt.
In dem Film geht es um Mager-Sucht.

Mager-Sucht ist eine Krankheit.
Mager-süchtige Menschen wollen immer dünner werden.
Sie essen viel zu wenig.
Ihr Körper bekommt nicht genug Nahrung.
Sie sehen sich nicht so, wie sie wirklich sind.
Mager-süchtige Menschen sind meistens sehr dünn.
Trotzdem fühlen sie sich zu dick und wollen immer weiter abnehmen.
Es ist eine Krankheit.
Es ist sehr schwer, die Mager-Sucht zu besiegen.
Die meisten Menschen brauchen Hilfe dabei.
Manche schaffen es nicht und sterben an der Krankheit.

Lilly Allen spielt in dem Film eine mager-süchtige Frau.
Früher hatte sie selbst diese Krankheit.
Jetzt hat sie zum 1. Mal darüber geredet.
Sie sagt:
„Meine Vergangenheit mit Ess-Störungen öffentlich zu machen und zu erzählen, wie nah mir dieser Film gegangen ist, das ist eine der erfüllendsten Erfahrungen meines Lebens gewesen.
Wir müssen diese Geschichte erzählen, weil das Thema meiner Meinung nach für junge Männer und Frauen ein echtes Tabu darstellt.“
Damit meint sie: Viele Menschen sprechen nicht offen über die Krankheit Mager-Sucht.

Heute ist Lily Collins nicht mehr mager-süchtig.
Sie hat es geschafft, gesund zu werden.
Darum war es ihr so wichtig, in dem Film mitzuspielen.
Sie sagt:
„Was für ein großer Moment für mich.
Ich habe eine Vergangenheit, bin offen und schäme mich nicht oder bereue meine Erfahrungen.“

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s