Prinz William arbeitet bald nicht mehr als Rettungs-Flieger

Prinz William ist der Kron-Prinz von Großbritannien.
Das heißt: Irgendwann wird er König.
Nach seiner Oma Queen Elisabeth.
Und nach seinem Vater Prinz Charles.

Prinz William ist 34 Jahre alt.
So sieht er aus:

Prinz William arbeitet als Rettungs-Flieger.
Das ist sein Beruf.
Er fliegt Hubschrauber.
Zum Beispiel nach einem Unfall. Wenn eine verletzte Person in ein Kranken-Haus geflogen werden muss.

Ab Sommer 2017 wird er nicht mehr als Rettungs-Flieger arbeiten.
Er wird dann nur noch für das Königs-Haus arbeiten.
Er hat dann mehr Termine als Kron-Prinz.

Prinz William und seine Familie werden im Sommer auch umziehen.
Sie ziehen nach London.
Sie wohnen dann dort im Palast.
Prinz George ist der Sohn von Prinz William und seiner Frau Kate.
Ab Herbst geht er in London in die Schule.
Prinzessin Charlotte ist die Tochter von Prinz William und seiner Frau Kate.
Sie geht dann in London in den Kinder-Garten.

Prinz William sagt: Die Arbeit als Rettungs-Flieger war eine Ehre für ihn.
Er hat viel gelernt.
Er hat viele Erfahrungen gemacht.
Das wird ihm helfen bei seiner Arbeit für das Königs-Haus.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s