Frau durch Weihnachts-Gans am Kopf verletzt

Ein Paar in Erfurt hatte Streit an Weihnachten.
Das Paar war zusammen einkaufen.
Sie haben eine Weihnachts-Gans gekauft.
Die Gans war noch gefroren.

Dann haben die beiden sich angefangen zu streiten.
Beide haben sich gegenseitig beleidigt.
Der Mann war eifersüchtig.
Und beide waren betrunken.

Dann hat der Mann die gefrorene Weihnachts-Gans nach seiner Partnerin geworfen.
Die Gans hat die Frau am Kopf getroffen.
Die Polizei musste kommen.
Zum Glück wurde die Frau nicht schwer verletzt.
Sie hat nur einen blauen Fleck an der Stirn.

Die Polizei hat das Paar getrennt.
Beide haben den Weihnachts-Abend alleine verbracht.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s