20 Arbeiter und Arbeiterinnen gewinnen 421 Millionen Dollar im Lotto

20 Arbeiter und Arbeiterinnen spielen in den USA zusammen Lotto.
Seit 8 Jahren jede Woche.
Sie arbeiten zusammen in einer Stahl-Fabrik.
In der Fabrik werden Auto-Teile gebaut.

Die Arbeiter und Arbeiterinnen haben eine Tipp-Gemeinschaft.
Das heißt: Sie kaufen alle zusammen einen Lotto-Schein.
Wenn sie gewinnen, wird der Gewinn geteilt.

Ein Lotto-Schein

Ein Lotto-Schein, Bild: Fleming-Design / pixelio.de

Jetzt haben die Stahl-Arbeiter und -Arbeiterinnen gewonnen.
Sie haben 421 Millionen US-Dollar gewonnen.
Das sind 406 Millionen Euro.
Davon werden Steuern abgezogen.
Dann bekommt jeder Arbeiter 12.700.000 Millionen Dollar.

Amy O’Neal hat den Lotto-Schein gekauft.
Zuerst wusste sie nichts von dem Gewinn.
Ihre Familie hat sie geweckt und es ihr gesagt.
Amy O’Neal erzählt: „Ich habe einfach angefangen zu kreischen.
Ich dachte, es wäre ein Traum.“

Die meisten Arbeiter und Arbeiterinnen wollen trotzdem weiter in der Stahl-Fabrik arbeiten.
Sie fühlen sich dort wohl.
Steve Huffmann ist einer der Gewinner.
Er sagt über seine Kollegen und Kolleginnen:
„Das sind alles Leute mit einem Herz aus Gold.“

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s