Bruno Mars ärgert sich über Handys bei seinen Konzerten

Bruno Mars ist Sänger.
Er hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • The Lazy Song [Das faule Lied]
  • Locked out of heaven [Aus dem Himmel ausgesperrt]
  • Treasure [Schatz]

Bruno Mars ist 31 Jahre alt.
So sieht er aus:

Bruno Mars singt seine Lieder auch live bei Konzerten. Überall auf der Welt.
Eine Sache stört ihn bei den Konzerten:
Sehr viele Fans filmen seine Konzerte mit dem Handy.
Er guckt in eine Wand aus Handys, wenn er ins Publikum guckt.
Bruno Mars sagt:
„Die Handy-Kameras bei meinen Konzerten werden mir manchmal zu viel.
Das Filmen kann schon komisch sein.
Ich möchte sehen, wie die Leute auf meine Musik reagieren.
Wenn alle ihr Smartphone hochhalten, habe ich das Gefühl, ich würde vor einer Wand aus Telefonen auftreten.
Dann kann ich die Reaktionen des Publikums nicht sehen.“

Er findet es ok, wenn seine Fans Fotos machen.
Aber er findet: Sie sollen sich lieber auf seine Musik genießen.
Und sie sollen im Moment sein, wenn er singt.
Das findet er besser.

Advertisements
Standard

Ein Gedanke zu “Bruno Mars ärgert sich über Handys bei seinen Konzerten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s