Ein Delfin schwimmt durch eine Schleuse in Kiel

Eigentlich leben Delfine im Meer. In vielen Meeren der Welt.
Kiel liegt nicht am Meer.
Trotzdem wurde dort in den letzten Tagen immer wieder ein Delfin gesehen.

dolphin-1547070_640

Ein Delfin, Bild: www.pixabay.com

Der Delfin schwimmt zwischen der Kieler Förde und dem Nord-Ostsee-Kanal hin und her.
[Eine Förde ist eine Meeres-Bucht. Sie wird von einer Land-Zunge umgeben.]
Ein Sprecher vom Wasserstraßen- und Schifffahrts-Amt sagt:
„Der Delfin schleust munter hin und her.
Die Schifffahrt stört er nicht.“

Viele Menschen kommen nach Kiel.
Sie wollen den Delfin sehen.
Und sie wollen ihm ganz nah sein.
Darum gehen sie in seiner Nähe baden.

Die Wasser-Schutz-Polizei gibt eine Warnung heraus.
Das Baden in der Nähe der Schleuse ist verboten.
Es stört den Schiffs-Verkehr.
Und sie fürchten: Die vielen Menschen bedrängen den Delfin.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s