Elfen-Alarm auf der Baustelle

In Island glauben viele Menschen an Feen und Elfen.
Sie glauben, dass es sie wirklich gibt.
Sie glauben: Sie leben hier mit uns auf der Erde. Aber nur manche Menschen können sie sehen.

Eine isländische Zeitung hat über eine Baustelle berichtet.
Auf der Baustelle sind komische Sachen passiert.
Zum Beispiel: Die ganze Straße wurde überschwemmt.
Und niemand weiß warum.
Oder: Mehrere Maschinen haben nicht mehr richtig funktioniert.
Und ein Bau-Arbeiter wurde verletzt.
Niemand konnte sich die Gründe dafür erklären.

Eine Baustelle

Eine Baustelle, Bild: www.pixabay.com

Viele Menschen in Island glauben:
Elfen haben für den Ärger auf der Baustelle gesorgt.
Sie wollten protestieren.
Denn bei den Bau-Arbeiten ist ein Stein verschüttet worden.
Die Menschen in Island glauben: Es ist ein Elfen-Felsen.

Ein Sprecher der Bau-Firma sagt:
„An den Felsen hatten wir zuerst gar nicht gedacht.“

Die Bau-Arbeiter haben den Felsen wieder frei-gelegt.
Und sie haben ihn gereinigt.
Mit einem Hoch-Druck-Reiniger.
Die Bau-Firma sagt:
Seitdem gibt es keine Probleme mehr auf der Baustelle.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s