Ein 3-jähriger Junge trägt ein Tutu – und viele Leute im Internet machen ihm Mut

Roo ist 3 einhalb Jahre alt.
Er lebt in den USA.
Roo findet viele Dinge gut:
Er isst gerne Pflaumen.
Er macht gerne Puzzle.
Er spielt mit Autos.
Und er trägt gerne Tutus.
[Tutus sind Rücke aus Tüll.
Sie werden oft von Tänzerinnen getragen.]
Hier kann man ein Bild von Boo im Tutu sehen:
https://www.facebook.com/plugins/post.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Fphoto.php%3Ffbid%3D10154474440696719%26set%3Da.10151548199751719.548232.590086718%26type%3D3&width=500
Roo war zusammen mit seiner Mutter am Strand.
Er hatte ein Tutu an.
Bis jetzt hat sich noch nie jemand an Roos Tutus gestört.
Er trägt sie in der Kirche, im Super-Markt, im Zug und auf dem Spiel-Platz.

Am Strand war ein Mann.
Er hat Roo und seine Mutter lange beobachtet.
Dann hat er mit ihnen gesprochen.
Der Mann hat zu Roos Mutter gesagt:
„Warum tun Sie Ihrem Sohn das an?“
Und zu Roo hat er gesagt:
„Du bist ein Junge.
Sie ist eine schlechte Mutter.
Das ist Kindes-Misshandlung.“

Er findet, Roo soll kein Tutu tragen.
Und er findet, Roos Mutter soll dafür sorgen.
Er hat ein Foto von Roo im Tutu gemacht.
Und er hat gesagt:
„Jetzt erfährt jeder davon.“

Roo hat sich vor dem Mann erschrocken.
Er hat seine Mutter immer wieder gefragt:
„Kommt der Mann wieder? Der böse Mann?
Wird er weiter unfreundliche Sachen sagen über meinen Rock?
Wird er mich weiter fotografieren?“

Roos Mutter wusste es nicht.
Sie hat im Internet über die Begegnung mit dem Mann geschrieben.
Sie wusste nicht, was sie machen soll.

Viele Menschen haben ihren Text gelesen.
Und viele Männer haben darauf reagiert.
Sie haben Tutus angezogen.
Sie haben sich damit fotografiert.
Und sie haben zu den Fotos dazu-geschrieben:
#TuTusforRoo

So wie dieser Mann:
https://www.facebook.com/plugins/post.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Fphoto.php%3Ffbid%3D10101860181208869%26set%3Da.864031332249.2339452.12804514%26type%3D3&width=500

Oder dieser Mann:
https://www.facebook.com/plugins/post.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Fudo.schneider.397%2Fposts%2F10154055925366919%3A0&width=500

Sehr viele Männer haben bei der Aktion mitgemacht.
Sie finden:
Jeder Mensch kann das anziehen, was er oder sie will.
Egal, ob die Person ein Mann, eine Frau, ein Junge oder ein Mädchen ist.
Und sie wollen Roo Mut machen.
Sie wollen, dass er weiter Tutus trägt, wenn er es gut findet.

Roos Mutter war sehr glücklich über die vielen Nachrichten von Männern auf der ganzen Welt.
Sie hat Roo die vielen Fotos gezeigt.
Jetzt fühlt er sich wieder gut in seinem Tutu.
Er trägt es jetzt sogar nachts im Bett.
Er sagt:
„Ich fühle mich schön, ich fühle mich mutig und ich mag, wie die Tutus aussehen.“

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s