Die italienische Polizei kocht für ein einsames Ehe-Paar

Menschen in Rom haben am Dienstag Abend die Polizei angerufen.
Sie hatten ihre Nachbarn in der Wohnung laut weinen hören.

Die Polizisten kamen zu einem alten Ehe-Paar in die Wohnung.
Zuerst wussten die Polizisten nicht, warum das Ehe-Paar weint.
Gab es Streit?
Gab es einen Einbruch?

Ein italienischer Polizist in Uniform

Ein italienischer Polizist in Uniform, Bild: Von User:Mattes – Eigenes Werk, Gemeinfrei

Aber das Ehe-Paar hatte andere Gründe zum Weinen.
Jole (89 Jahre alt) und Michele (94 Jahre alt) hatten die Nachrichten im Fernsehen gesehen.
Sie mussten weinen, weil so viel passiert in der Welt.
Und weil ihnen aufgefallen ist, wie einsam sie sind.
Die beiden haben schon sehr lange keinen Besuch mehr bekommen.

Den Polizisten ist außerdem aufgefallen:
Das Ehe-Paar ist unter-ernährt.
Das bedeutet: Sie haben viel zu wenig gegessen. Und das schon seit längerer Zeit.

Darum haben die Polizisten dem Ehe-Paar geholfen.
Sie sind einkaufen gegangen.
Und sie haben Pasta [Nudeln] für das Ehe-Paar gekocht.
Sie haben Fotos davon gemacht und sie bei Facebook geteilt.
Hier kann man die Bilder sehen.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s