Neuer Blog in Leichter Sprache

Es gibt einen neuen Blog in leichter Sprache.
Er heißt „Mein Deutschland für Ausländer – in leichter Sprache„.
Alle Texte sind in leichter Sprache geschrieben.

Die Internet-Seite ist für Menschen gemacht, die nicht in Deutschland geboren wurden.
Sie können dort lesen: So ist das Leben in Deutschland. So funktioniert der Alltag hier.
Zum Beispiel: Warum macht man einen Laternen-Umzug?
Man kann auch lesen: Diese Bücher lesen Menschen in Deutschland gerne.
Zum Beispiel: Max und Moritz. Oder die Schild-Bürger.
Und es werden Orte in Deutschland vorgestellt.
Zum Beispiel Flensburg.
Dann kann man entscheiden: Möchte ich diese Stadt besuchen? Will ich dort hin-reisen?

Bild: sigrid rossmann / pixelio.de

Bild: sigrid rossmann / pixelio.de

Susanne Knoedel schreibt die Texte auf der Internet-Seite.
Alle Texte kann man gut verstehen. Sie sind leicht zu lesen.

 

MerkenMerken

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s