Thomas Gottschalk macht keine Werbung mehr für Haribo

Thomas Gottschalk ist Moderator.
Er hat lange die Sendung „Wetten dass…?!“ moderiert.
Thomas Gottschalk hat sehr lange Werbung für die Firma Haribo gemacht.
Das ist eine Firma, die Gummi-Bärchen herstellt.
Thomas Gottschalk hat 24 Jahre lang Werbung dafür gemacht.
Jetzt endet der Vertrag.

1991 hat Thomas Gottschalk zum 1. Mal Werbung für Haribo gemacht.
Seitdem gab es 260 Werbe-Filme mit ihm.
Sie wurden mehr als 300.000 Mal im Fernsehen gezeigt.
Dafür hat Thomas Gottschalk einen Eintrag ins Guiness-Buch der Rekorde bekommen.

Er wird sich nicht ganz von den Gold-Bären trennen.
Er bleibt Botschafter der Marke Haribo.
Er sagt: „Die Goldbären und ich waren ein Glücksfall füreinander.
Manche wissen schon gar nicht mehr, wer von uns beiden zuerst da war.
Es war der Goldbär!“

Als nächster wird Bully Herbig für Haribo werben.
Er ist Komiker und Schauspieler.
Thomas Gottschalk findet: „Meinen Segen hat er, ich halte ihn für eine gute Wahl.“
Bald wird einen Werbe-Film geben, in dem beide zusammen zu sehen sind.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s