Kevin-Prince Boateng: Es gibt Ärger um die Haut-Farbe seines Babys

Kevin-Prince Boateng ist Fußball-Profi.
Er spielt bei der Mannschaft FC Schalke 04.
Und er hat schon für 2 National-Mannschaften gespielt: für die von Deutschland und für die von Ghana.
Ghana ist ein Land in West-Afrika.
Er ist 27 Jahre alt.
So sieht er aus:

Kevin-Prince Boateng ist Vater geworden.
Seine Freundin Melissa Satta hat ein Baby von ihm bekommen.
Die beiden haben einen Sohn.
Er ist jetzt 6 Monate alt und heißt Maddox.

Melissa Satta hat Bilder des Babys bei Facebook veröffentlicht.
Viele Menschen haben Kommentare dazu geschrieben.
Sie glauben: Kevin-Prince Boateng kann nicht der Vater des Babys sein.
Sie denken: Dafür ist die Haut des Babys zu hell.
Und es hat blaue Augen.

Melissa Satta und Kevin-Prince Boateng ärgern sich sehr darüber.
Melissa Satta sagt: „Das ist fürchterlich.
Vor allem auch für Kevin.
Ich bin daran gewöhnt, kritisiert zu werden, aber Kritik an meinem Sohn, einem Kind, akzeptiere ich nicht.
Es ist absolut lächerlich.
Wir sind ein Paar mit gemischter Hautfarbe.
Maddox hat blaue Augen und wie es scheint, werden sie auch so bleiben.
Ich habe keine, mein Partner auch nicht, aber in meiner Familie kommen sie vor.
Die Gene machen ihr Spiel.“

Im Sommer wollen die beiden heiraten.
Melissa Satta erzählt: „Einen richtigen Antrag hat mir Kevin noch nicht gemacht.
Aber wir reden oft über die Hochzeit.
Nächsten Jahr im Sommer wird es wohl soweit sein.“

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s