Bob Geldof hat Schuld-Gefühle wegen des Todes seiner Tochter

Bob Geldof ist Rock-Musiker.
Er hat 3 Töchter.
Eine davon lebt nicht mehr.
Seine Tochter Peaches hatte zu viele Drogen genommen.
Daran ist sie gestorben.
Sie ist 25 Jahre alt geworden.
So sah sie aus:

Bob Geldof denkt viel an den Tod seiner Tochter.
Er hat Schuld-Gefühle.
Er sagt: Er geht es im Kopf „immer und immer wieder durch.“
Er fragt sich: Was hätte er tun können?
Er sagt: „Du gibst dir selbst die Schuld.
Du bist der Vater, der die Verantwortung trägt und eindeutig versagt hat.“

Er hat gewusst, dass Peches Drogen nimmt.
Er sagt: „Wir haben mehr getan, als nur darüber zu sprechen.“
Trotzdem konnte er ihr nicht helfen.

Auch die Mutter von Peches Geldof hat zu viele Drogen genommen.
Sie ist auch daran gestorben.
Bob Geldof sagt: Das hat Peaches nie richtig verarbeitet.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s