Lindsay Lohan hat Angst vor falschen Freunden

Lindsay Lohan ist Schauspielerin.
Sie hat eine schwere Zeit hinter sich.
Im letzten Jahr hat sie 3 Monate in einer Entzugs-Klinik verbracht.
Weil sie Drogen genommen hatte.
Im Moment bemüht sie sich, Ihr Leben wieder zu ordnen.

Lindsay Lohan, Bild: Copyright 2012 by Glenn Francis and www.PacificProDigital.com über Wikimedia Commons

Lindsay Lohan, Bild: Copyright 2012 by Glenn Francis and www.PacificProDigital.com über Wikimedia Commons

In einem Interview wurde sie gefragt, wovor sie Angst hat.
Lindsay Lohan hat gesagt: „Falsche Freunde.“
Mit denen hat sie viel Zeit in ihrem Leben verbracht.
Und wilde Partys gefeiert.
Das soll sich jetzt ändern.

Im Moment lebt Lindsay Lohan in London.
Dort spielt sie Theater.
Früher gab es viele Skandale um Lindsay Lohan.
Jetzt freut sie sich über ihre 2. Chance.

Gern will sie auch etwas Sinnvolles tun. Und anderen Menschen helfen.
Sie sagt: „Ich arbeite auch gerne mit Kindern zusammen.
Oprah Winfrey baut mehr Schulen in Afrika.
Also dachte ich, dass ich nach dem Stück dorthin fahren könnte.
Für uns ist sehr viel selbstverständlich und es ist gut, manchmal aus seinem gewohnten Umfeld herauszutreten und etwas Neues zu probieren und zu schauen, was man hat und dann ‚Wow, mein Leben ist ziemlich toll‘ zu sagen.“

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s