Lady Gaga sagt: Esst – das Leben ist zu kurz

Lady Gaga ist eine amerikanische Sängerin.
Sie ist sehr erfolgreich.
Mit ihrer Musik und mit ihren verrückten Auftritten.
Gerade ist sie auf einer Tour durch Asien.
So sieht sie aus:

Lady Gaga, Yne Van De Mergel über Wikimedia Commons

Lady Gaga, Yne Van De Mergel über Wikimedia Commons

Früher war Lady Gaga mager-süchtig.
Das heißt: Sie hat nur sehr wenig gegessen. Um immer weiter abzunehmen.
Jetzt ist das nicht mehr so.
Lady Gaga hat wieder ein normales Gewicht. Und sie fühlt sich wohl damit.

Darüber hat sie jetzt etwas auf ihrer Internet-Seite geschrieben.
Sie schreibt: „Eine wahre Venus ist wunderschön – egal, welche Kleidergröße sie trägt.
Lasst euch nicht von der Gesellschaft vorschreiben, was wahre Schönheit ist.
Als damals die ersten Gemälde und Skulpturen von Göttinnen gemacht wurden, waren sie rund und fruchtbar.
Es war angesagt, dicker zu sein, weil Essen ein Zeichen für Geld war.
Esst, Kinder. Das Leben ist zu kurz!“

Advertisements
Standard

Ein Gedanke zu “Lady Gaga sagt: Esst – das Leben ist zu kurz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s